Seite auswählen

Bildergeschichten Vielfalt trainieren – diese 8 Varianten sollten Sie kennen

Bildergeschichten VielfaltDa Bildergeschichten über 4 oder mehr Schuljahre immer wieder als Thema im Deutschunterricht auftauchen, gibt es sie in verschiedenen Varianten. Die Aufgabenstellungen variieren, sind mal leichter, mal schwerer. Diese Bildergeschichten Vielfalt kann Ihrem Kind zu schaffen machen, denn immer wieder werden andere Fähigkeiten von ihm verlangt. Welche Möglichkeiten sich bei Bildergeschichten bieten, lesen Sie hier, denn die wichtigsten Typen von Bildergeschichten sollten Sie kennen. Nur so können Sie Ihr Kind optimal unterstützen. [sg_popup id=2] Die Bildergeschichten Vielfalt ist eine Herausforderung für Ihr Kind und fordert viele seiner Fähigkeiten. Die Bilder verstehen, sie zu einer Geschichte zusammenführen, einen Höhepunkt finden und einen stimmigen Schluss schreiben.

Bildergeschichten Vielfalt trainieren

1. Bilder einer Geschichte in die richtige Reihenfolge bringen

Um zu überprüfen, ob ein Kind den Sinn einer Bildergeschichte versteht, soll es vertauschte Bilder zurechtrücken.

Lernziel: Handlung verstehen

2. Unvollständige Geschichte komplettieren

Wenn Sie von einer Bildergeschichte ein Bild verdecken, muss Ihr Kind seine Fantasie bemühen. In der Regel lassen sich bei allen Bildergeschichten Vielfalt der Anfang, der Hauptteil oder das Schlussbild entfernen. Je nach Können und Kreativität Ihres Kindes entwickelt sich die ursprüngliche Geschichte möglicherweise in eine ganz andere Richtung.

Lernziel: Anregung von Kreativität und Fantasie, Lust am Erfinden von Handlungen wecken

3. Perspektive ändern

Bildergeschichten VielfaltIn einer Bildergeschichte sind oft mehr als eine Person zu sehen. Ihr Kind soll die Geschichte aus der Perspektive aller Beteiligten Personen (oder Tiere) schreiben. So muss es sich in unterschiedliche Charaktere hineindenken, um deren Sicht der Handlung beschreiben zu können. So sieht eine Möglichkeit der Bildergeschichten Vielfalt aus. 

4. Zeitform ändern

Ihr Kind kann die Zeitform einer Bildergeschichte ändern, ohne die Handlung neu zu erfinden. Aus einem Erlebnis, das in der Vergangenheit liegt, kann es eine Zukunftsvision machen.

Lernziel: Zeiten grammatikalisch richtig anwenden

5. Verändern des Textes in Briefform

Die gesamte Geschichte kann von Ihrem Kind als Brief an einen Freund verfasst werden. Dabei wechselt es den Erzählstil und vermittelt die Geschichte als eigenes Erlebnis. Hierbei werden neben dem Ereignis auch immer wieder Gefühle beschrieben.

Lernziel: Kennenlernen der unterschiedlichen Schreibformen

6. Umschreiben des Erlebnisses in einen Bericht

Um das schliche Vermitteln von Ereignissen zu trainieren, kann Ihr Kind eine Bildergeschichte auch als Bericht umschreiben. Vielleicht als Polizeibericht oder als Beitrag für eine Schülerzeitung.

Lernziel: Unterscheidung von gefühlsbetonter und sachlicher Beschreibung eines Ereignisses

7. Zusätzliche Arbeitsblätter können die Aufgabe erweitern

Lehrer sind sehr einfallsreich, was die Erweiterung von Arbeitsaufträgen angeht. Das gilt auch beim Thema Bildergeschichte. Zu jeder Geschichte gibt es je nach Schwierigkeitsgrad ganz unterschiedliche Zusatzaufgaben, die Ihr Kind lösen soll. 

  • Fragen zur Geschichte beantworten
  • Verschiedene Satzanfänge den Bildern zuordnen
  • Unterschiedliche Verben für eine Tätigkeit finden
  • Sätze den Bildern zuordnen
  • W-Fragen zu den Bildern formulieren
  • Gedanken der Personen aufschreiben
  • Wortsammlungen zu einem Nomen
  • Verschiedene Überschriften finden

8. Bildergeschichte verkehrt herum

Kinder sind kreative Zeichner und finden es meistens gut, etwas zu malen. Suchen Sie aus der Zeitung einen Bericht oder eine kurze Geschichte heraus und lesen Sie diese Ihrem Kind vor. Bitten Sie es nun, aus dem Text eine Bildergeschichte zu zeichnen. Natürlich würden wir von Lernen und fördern mit Spaß! uns sehr darüber freuen, so eine selbst gemachte Bildergeschichte zu bekommen. Falls Ihr Kind mag, darf es uns seine Zeichnung gerne schicken oder mailen – und sich auf eine kleine Belohnung freuen.

Lernziel: Verschiedene Erzählebenen kennenlernen 

Buchtipp Schreiben

Leichter schreiben

Das Programm zur Phonologischen Bewusstheit (genau wie sein erster Teil zur Diagnostik) hat eine sehr gute wissenschafltich fundierte Basis und liefert neben einer sehr netten Rahmenhandlung auch unabhängige Spielideen, um die phonologische Bewusstheit zu trainieren! [Schreiben ansehen]

Training Schreiben

Sicher richtig schreiben

Ab der dritten Klasse ziehen die Anforderungen im Hinblick auf den Schulwechsel noch einmal drastisch an. Kinder müssen lernen, die Schreibweise der Wörter herzuleiten. Sie brauchen Strategien und ein solides Regelwissen, um in der Rechtschreibung nach und nach immer sicherer zu werden. [Sicher richtig schreiben]

Download Schreiben

Wortbaustein erkannt - schreiben lernfoerderung

Wortbaustein erkannt – Fehler gebannt! deckt einen bestimmten Teilbereich im Rechtschreibsicherheitstraining ab, der es den Kindern später ermöglicht, Wörter in ihre Einzelteile aufzuspalten. [schreiben lernen]

 

Keine Ahnung
Wie schreibt man das?

Rechtschreibung: Kampf

Ganz sicher haben Sie sich schon öfter Gedanken über die Rechtschreibung Ihres Kindes gemacht, und sich gefragt, ob die Anzahl …
Weiterlesen Rechtschreibung

10 häufigste Fehler
Diese Fehlerwörter lernen

100 häufigste Fehler

Jedes Rechtschreibprogramm hat zum Ziel, Fehler zu vermeiden. Doch dieses Ziel erreichen kluge Kinder auch ohne Rechtschreibprogramm …
Weiterlesen 10 Rechtschreibfehler

Grammatik  muss sein
Nomen, Verben, Adjektive

Grammatik muss sein

Die einzelnen Bereiche der deutschen Grammatik werden in der Schule nach und nach vermittelt. Neben der Rechtschreibung …
Weiterlesen Grammatik

Linkshänder
Rechts oder links

Linkshändigkeit in der Schule

Offensichtlich sind die meisten Menschen Rechtshänder, und deshalb rechnen viele Erwachsene erst gar nicht damit, dass ihr …
Weiterlesen Linkshänder

Legasthenie Training
Richtig schreiben schwer

Legastheniker sind was?

Legastheniker sind Personen, die überdurchschnittliche Schwierigkeiten beim Erlernen des Lesens und/oder der Schriftsprache  …
Weiterlesen Legastheniker

Hiilfe bei Legasthenie
Da gab es doch einen Trick..

Hilfe bei Legasthenie

Immer mehr Kinder haben Probleme, den Anforderungen des Bildungssystems Schule gerecht zu werden. Die Anzahl der Schülerinnen …
Weiterlesen Legasthenie

Erfahrung Legasthenie

 Niklas: Lernfrust total

Legasthenie Erfahrung

Niklas ist acht Jahre alt und geht in die dritte Klasse. Oft klagt er schon morgens über Bauchschmerzen, besonders wenn …
Weiterlesen Erfahrungsbericht

Reimann-Höhn

 Wo liegt das Problem?

Legasthenie-Check

Legasthenie wird in der Regel während der Schulzeit festgestellt. Ab der zweiten Klasse erzielt man mit der Hamburger Schreibprobe  …
Weiterlesen Legasthenie-Check

Kids reading book together

 Tolle Ideen

Bildergeschichten schreiben

Bildergeschichte ist nicht gleich Bildergeschichte, das muss jedes Kind zuallererst wissen. Es gibt im Laufe der Grundschulzeit  … [weiterlesen Bildergeschichte]

Bildergeschichten Kurzanleitung

Bildergeschichten schreiben

Bildergeschichte Kurzanleitung

Stückpreis: 2,99 EUR
(inkl. 7,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

 

Geprüfte Lernmaterialien für Ihr Kind

  • DIREKT Downloads – SOFORT loslegen
  • kompakte Trainings (lesen, schreiben und konzentrieren)
  • Schnellanleitung Aufsatzarten (Bildergeschichte, Reizwortgeschichte)
  • Textaufgaben Schritt für Schritt verstehen und lösen
  • Sachtexte & Rechengeschichten
  • clevere Lernspiele
geprüft von Diplom Pädagogin
Uta Reimann-Höhn, Deutschlands bekanntester Lernexpertin
x
Menü

lernfoerderung.de verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close