Seite auswählen

Schul-Check: So finden Sie die richtige Schule für Ihr Kind

Mit der Empfehlung im Halbjahreszeugnis der vierten Klasse steht in den meisten Familien fest, welche weiterführende Schule Ihr Kind nach den Sommerferien besuchen wird. Doch wer nicht gerade auf dem einsamen Land wohnt und keine Wahl hat, muss nun entscheiden, welche der infragekommenden Schulen es konkret werden soll. Wir haben die wichtigsten Kriterien im Schul-Check für Sie zusammengestellt, damit Sie und Ihr Kind die optimale Auswahl treffen können. Welche Schule soll es werden?

Schule | Schul-Check

Schul-Check: So finden Sie die richtige Schule für Ihr Kind

Informationsabende und Infobroschüren , aber auch individuelle Gespräche mit der Schulleitung und Kontakte zu anderen Eltern , die bereits Kinder an der jeweiligen Schule haben, helfen Ihnen bei Ihrer Entscheidung. Allerdings sollten Sie sich nicht auf eine Schule festlegen, denn nicht immer werden Kinder der Schule ihrer Wahl auch zugewiesen oder von der Schule angenommen, zum Beispiel wenn diese bereits überfüllt ist und nicht zum direkten Einzugsgebiet gehört. In diesem Fall sollten Sie eine zweite und dritte Alternative haben, die Ihren Vorstellungen ebenfalls nah kommt. Beginnen Sie bereits im Laufe des 3. Schuljahres mit dem Schul-Check. Holen Sie Informationen über weiterführende Schulen ein. Die folgenden Tipps helfen Ihnen dabei sich zu entscheiden.

Schul-Check: 7 Tipps, um die passende Schule für Ihr Kind zu finden

1. Besuchen Sie an den in Frage kommenden Schulen einfach gemeinsam mit Ihrer Familie einen Tag der offenen Tür oder ein Sommerfest. So bekommen Sie einen ersten Eindruck und können einzelnen Lehrkräften Ihre Fragen stellen.

2. Verfolgen Sie Berichte über die Schulen Ihres Umfeldes in Ihrer lokalen Presse.

3. Fragen Sie auch Ihr Kind, welche Schule es am liebsten besuchen möchte.

4. Spazieren Sie ruhig ab und zu an den ausgewählten Schulen vorbei und beobachten Sie die Atmosphäre auf dem Pausenhof .

5. Sprechen Sie mit den Lehrkräften Ihres Kindes über Ihre Vorstellungen, dort erhalten Sie sicherlich noch wertvolle Hinweise.

6. Besuchen Sie die Homepage der entsprechenden Schulen, dort finden sich immer öfter grundlegende Informationen. Lesen Sie auch die Gästebücher oder die Berichte von Ehemaligen.

7. Lassen Sie sich die Informationsbroschüre der Schulen unverbindlich zuschicken, falls es eine gibt.

Buchtipp Schule

Schul-Check

In schülergerechter und anschaulicher Weise erläutert die Expertin Isabel García, wie man überzeugend spricht, ein Referat gut aufbaut und hält, Prüfungsangst überwindet, die Schlagfertigkeit verbessert und Mobbing abwehrt. [weiterlesen Schultipps]

Buchtipp Montessorischule

Montessorischule

Das Buch startet mit der Historie und der Aufgabe, welche sich Maria Montessori und ihr Sohn Mario gestellt haben. Montessori ist ein ganz anderer Weg sich dem Kind als Lehrer zu nähern. In Liebe und Demut dem Potential der Kinder Raum zu geben und sie zu fördern ohne Druck und ohne psychische Gewalt. [Montessori]

Buchtipp Privatschule

Privatschule

Das Schulsystem steckt in einer tiefen Krise, das Vertrauen der Deutschen in die staatlichen Schulen ist erschüttert. Viele Eltern suchen in einer privaten Schule bessere Bildungschancen für ihre Kinder. [Privatschule]

Schul-CheckMit den folgenden Schul-Check Listen können Sie überprüfen, welche Schule zu Ihrem Kind passt.

Schule: Unterricht

  • Bietet die Schule den gewünschten Abschluss?
  • Kann Ihr Kind die Schule auch mit einem Realschulabschluss verlassen?
  • Sind die Unterrichts Methoden modern (z.B. Computer, Projektarbeit, Praktika)?
  • Gibt es ein umfangreiches Lernangebote (z.B. AGs, Sportgruppen)
  • Hat die Schule ausreichend Lehrkräfte in allen Fächern?
  • Gibt es spezielle Arbeitsräume und eine entsprechende Ausstattung?
  • Wird bei Unterrichtsausfall von der Schule eine Betreuung angeboten?
 

Schule: Rahmenbedingungen

  • Ist die Größe der Schulklassen für Ihr Kind vertretbar?
  • Bieten die Klassenräume eine gute Lernatmosphäre (hell, freundlich, ruhig)?
  • Macht die Schule einen gut gepflegten Eindruck?
  • Gibt es Aufbewahrungsmöglichkeiten für die Bücher Ihres Kindes?
  • Gibt es eine Bibliothek, in der Ihr Kind Bücher und Arbeitsmaterialien ausleihen kann?
  • Ist die Schule gut erreichbar für Ihr Kind (Bus, Bahn)?
  • Macht der Schulhof einen kindgerechten Eindruck?
  • Gibt es eine Möglichkeit in der Schule, Fahrräder oder Mopeds abzustellen?
  • Gibt es eine Schulmensa oder eine Cafeteria mit gesundem Angebot?
  • Gibt es einen Schulgarten?
 

Schule: Schwerpunkt

  • Gibt es ein öffentlich einsehbares Schulkonzept?
  • Hat die Schule besondere Schwerpunkte?
  • Bedient die Schule die Interessen Ihres Kindes?
  • Kooperiert die Schule mit außerschulischen Einrichtungen?
  • Gibt es Ferienförderkurse (Nachhilfe) bei schwachen Leistungen?
  • Werden Kinder mit Handicups gefördert?
 

Schule: Bauchgefühl

  • Haben Sie guten Eindruck vom Schulpersonal?
  • Können Sie sich vorstellen, diese Schule selber zu besuchen?
  • Haben Sie das Gefühl, die Eltern-Lehrer Kommunikation ist offen und kooperativ?
  • Glauben Sie, dass sich Ihr Kind die nächsten Jahre an dieser Schule wohl fühlen wird?
  • Würden Sie diese Schule auch anderen Eltern empfehlen?
 
Einschulung und Übertritt
Bald lerne ich die Uhr

Wissen Einschulung

Im Alter von 5, 6 oder 7 Jahren sind Kinder in der Regel fähig, die Anforderungen
des deutschen Schulsystems ….
Weiterlesen Uhr

Hausaufgaben Tipps
Jeden Tag Stress

Hausaufgaben Tipps

Hausaufgaben sind ein Dauerthema in den meisten Familien. Sobald ein Kind zur Schule geht, muss es sich mit den  …
Weiterlesen Hausaufgaben

Hausaufgaben Tipps
So geht es besser

13 Hausaufgaben Tipps

Legen Sie gemeinsam mit Ihrem Kind für jeden Tag der Woche eine Hausaufgabenzeit fest. Planen Sie dabei das Mittagessen …
Weiterlesen Tipps Hausaufgaben

Linkshänder
Rechts oder links

Linkshändigkeit

Offensichtlich sind die meisten Menschen Rechtshänder, und deshalb rechnen viele Erwachsene erst gar nicht damit, dass ihr …
Weiterlesen Linkshänder

SWcvhule

Wir kommen in die 5. Klasse

Übertritt vorbereiten

Der Übertritt wirft schon ab dem dritten Schuljahr viele Fragen auf, die sich dann im Laufe der vierten Klasse konkretisieren …
Weiterlesen Übertritt

Zeugnis und Noten

Da wird sich Mama freuen

Zeugnis & Noten

Aussagekräftige Zeugnisse mit guten Noten sollten das Ziel jeden Lehrers sein, damit Eltern und Kinder nachvollziehen können, wo …
Weiterlesen Zeugnis

Inklusion - Schule für alle

Alle lernen zusammen und voneinander

Inklusion heißt zusammen

Für viele Eltern ist es ein Schock, wenn bei ihrem Kind ein sonderpädagogischer Förderbedarf festgestellt wird. Sie benötigen Aufklärung …
Weiterlesen Inklusion

Private Schule

Privat ist teurer und besser?

Private Schulen testen

Eine Private Schule ist für manche Eltern die beste Möglichkeit, ihr Kind unterzubringen. Private Schulen bieten häufig eine …
Weiterlesen Privatschule

Private Schule

So findet man eine gute Schule

Der Schul-Check

Mit der Empfehlung im Halbjahreszeugnis der vierten Klasse steht in den meisten Familien fest, welche weiterführende  …
Weiterlesen Schulcheck

 

Eltern sprechen mit Lehrern

Lehrergespräche führen

Gespräche zwischen Eltern und Lehrern sind nicht selten ein schwieriges Unterfangen. Oft steht nur wenig Zeit zur Verfügung …
Weiterlesen Lehrergespräch

 

 

 

Die Schullandschaft ist immer in Bewegung, und das ist auch gut so. Die aktuellsten Informationen erhalten Sie direkt beim Schulamt ihrer Stadt, Gemeinde oder Landkreises. Rufen Sie an und fragen Sie.

Uta Reimann-Höhn

Dipl. Päd.

Spot on: Horrorschuljahr durch Lehrermangel

Spot on: Horrorschuljahr durch Lehrermangel

Wie konnte das passieren? Trotz Geburtenstatistik und Studienkontrolle fehlen im neuen Schuljahr Hunderte von Lehrkräften besonders an Grundschulen. Jetzt nach den Sommerferien zeigt sich das ganze Ausmaß der Katastrophe. Vom Lehrermangel besonders betroffen sind... mehr lesen
5 Tipps für den Schulwechsel

5 Tipps für den Schulwechsel

5 Tipps für den Start in die fünfte Klasse beim Schulwechsel oder Übertritt Da jedes Kind anders ist, keine Klasse, kein Lehrer, keine Schule einer anderen gleicht, gibt es auch keine Gebrauchsanleitung für den Schulerfolg Ihres Kindes in der neuen Klasse. Aber es... mehr lesen
Vier vermeidbare Elternsünden

Vier vermeidbare Elternsünden

Wenn Lehrer zwischen Tür und Angel zu bestimmten Vorkommnissen Stellung beziehen müssen, sind sie gestresst und nicht gut vorbereitet. So überrumpelt wird er Ihnen aber keine überlegte Antwort geben.

mehr lesen
3 Tipps gegen Druck in der Schule

3 Tipps gegen Druck in der Schule

Schon lange stelle ich in meiner pädagogischen Arbeit mit Familien fest, das ganz normale, durchschnittliche Kinder bereits unter einem enormen Druck in der Schule stehen. Leistungsdruck in der Schule und in der Freizeit sind bei vielen Schülerinnen und Schülern... mehr lesen
Blackout verhindern

Blackout verhindern

Blackout verhindern: Welche kleinen Übungen Ihr Kind anwenden kann, um einen Filmriss zu verhindern  Der Blackout ist wirklich eine dumme Sache, denn in der Folge bekommt der Schüler nicht nur eine schlechtere Note, sondern verliert auch das Zutrauen in seine... mehr lesen

Geprüfte Lernmaterialien für Ihr Kind

  • DIREKT Downloads – SOFORT loslegen
  • kompakte Trainings (lesen, schreiben und konzentrieren)
  • Schnellanleitung Aufsatzarten (Bildergeschichte, Reizwortgeschichte)
  • Textaufgaben Schritt für Schritt verstehen und lösen
  • Sachtexte & Rechengeschichten
  • clevere Lernspiele
geprüft von Diplom Pädagogin
Uta Reimann-Höhn, Deutschlands bekanntester Lernexpertin
x
Menü

lernfoerderung.de verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close