Seite auswählen

Lesen lernen mit dem Fidget Spinner

42 kreative Leseübungen mit lauttreuen Texten

Lesen lernen mit dem Fidget SpinnerLesen lernen ist ein schwieriger und langwieriger Prozess. Um diese Aufgabe zu bewältigen braucht ein Kind liebevolle und kompetente Hilfe – aber auch immer wieder Motivation und abwechslungsreiche Lernmethoden. Der Unterricht in der Schule reicht dazu alleine kaum aus, denn ohne zusätzliche Übung geht es nur schleppend voran. Durch die häusliche Motivation und Unterstützung finden Kinder Gefallen an Geschichten und werden neugierig, das Lesen selber zu lernen. Dabei sind einige grundlegende Informationen hilfreich, damit keine Überforderung stattfindet. Lesen lernen mit dem Fidget Spinner setzt da an, wo Kinder Unterstützung beim Lesen benötigen. Das Training macht Spaß und vermittelt Erfolgserlebnisse.

Lesen lernen mit dem Fidget Spinner

Stückpreis: 5,90 EUR
(inkl. 7,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

42 lauttreue Texte für Leseanfänger und schwache Leser

Leichter lesen lernen mit lauttreuen Übungen – so baut sich das Training auf

Die vorliegenden Texte, die neben der Lesefähigkeit auch das Leseverständnis und die Motivation fördern, halten sich eng an lauttreues Wortmaterial, das dem Wortschatz der Grundschule angepasst ist. So kann Ihr Kind jeden Buchstaben laut vorsprechen und beim Zusammenziehen aller Buchstaben ein Wort identifizieren B – l – u – m – e. In Kombination mit dem Fidget Spinner, einem Trend-Spielzeug, das bei fast jedem Kind bereits vorhanden ist, wird das Üben zu einer spielerischen Tätigkeit. Hier wird der Spaß am Spiel mit dem Lerngewinn auf höchst effektive Weise verknüpft. Lesen lernen mit dem Fidget Spinner richtet sich an Leseanfänger der 2. Klasse und an schwache Leser höherer Klassen.

So geht´s! Lesen lernen mit dem Fidget Spinner

Arbeitsblatt downloaden, ausdrucken und passendes auswählen. Auf den Tisch legen und den Fidget Spinner auf der Grafik platzieren. Jetzt den Spinner so schnell es geht drehen und dann mit der Leseaufgabe starten. Wie weit schafft Ihr Kind es, solange sich der Kreisel dreht? Markieren und erneut versuchen.

Lauttreu liest und lernt es sich leichter

Alle Texte sind dahingehend gestaltet, dass Ihr Kind keine nicht-lauttreuen Wörter lesen muss. So bekommst es ein Erfolgserlebnis nach dem anderen und erfährt, wie das Lesen immer flüssiger gelingt. Das macht Spaß und wird dazu führen, dass Ihr Kind immer sicherer und häufiger liest. Je öfter Ihr Kind ein Buch in die Hand nimmt und je mehr seine Abneigung gegen das Lesen verschwindet, desto besser wirtd es. Die Motivation, die Lust am Lesen und den Geschichten und das positive Feedback führen früher oder später dazu, dass das Lesen gelingt.  Ist der Bann erst einmal gebrochen, wird Ihr Kind fast von alleine schneller und sicherer beim Lesen. Lesen effektiv und sinnvoll üben? Dann Lesen lernen mit dem Fidget Spinner sofort downloaden und gleich loslegen.

 

Lernen mit einem Spielzeugtrend

Solche Spielzeugtrends sind ein Glücksfall für Pädagogen, denn damit lassen sich der Spaß am Lernen und die Vermittlung von Wissen ganz spielerisch üben. Durch die Verwendung des Fidget Spinners fällt es den Schülerinnen und Schülern zunächst gar nicht auf, dass der spielerische Wettbewerb etwas mit dem Lernen zu tun hat. Sie beginnen ihr Arbeitsblatt zunächst mit einer Tätigkeit, die sie sehr gut beherrschen: das Drehen ihres Hand Fidget Spinners. Das steigert ihr Selbstbewusstsein und ist motivierend.

Anschließend treten sie dann in einen Wettkampf mit sich selbst, wenn sie versuchen, die Aufgaben so schnell wie möglich zu lösen. Schaffen Sie ein Arbeitsblatt, während sich ihr Kreisel dreht, ist das ein Erfolgserlebnis, gelingt es ihnen nicht, wird ihr Ehrgeiz angestachelt, einen 2. oder sogar 3. Durchgang auszuprobieren. Die Lern-Experten sprechen in diesem Falle von intrinsischer Motivation, also dem inneren Antrieb, etwas zu erreichen.

​​Wie lernt Ihr Kind am besten?

​​Newsletter abonnieren und Test kostenlos downloaden

x
Menü

lernfoerderung.de verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close