Seite auswählen

Textpuzzle

Textpuzzle Ihr Kind kann mit dem Textpuzzle ein Gedicht auswendiglernen, ohne zu büffeln. Wie geht das? In der Grundschule wird durch das Auswendiglernen von kurzen Gedichten immer wieder die Merkfähigkeit und Konzentration der Kinder trainiert.

Manchen gelingt das schnell, andere quälen sich eher durch die Zeilen. Ist es bei Ihrem Kind wieder einmal soweit, zerpflücken Sie doch das kurze Gedicht in seine einzelnen Wörter und schreiben diese bitte jeweils auf eine Karteikarte (DinA 5). Bei dem Gedicht von Josef Guggenmos „Verblühter Löwenzahn“ wären das ohne Überschrift 41 einzelne Wörter, also 41 Karteikarten.

Gehen Sie nun wie folgt vor.

So geht das Textpuzzle Gedicht Schritt für Schritt

  1. Lesen Sie Ihrem Kind das Gedicht einmal komplett vor.
  2. Lassen Sie nun Ihr Kind das Gedicht einmal vorlesen.
  3. Sprechen Sie gemeinsam über den Inhalt des Gedichtes.
  4. Lesen Sie es ein zweites mal vor.

Jetzt werden die Teile vom Textpuzzle verteilt

Geben Sie Ihrem Kind nun die Hälfte der Wort-Karten, aus denen sich der erste Teil des Gedichtes zusammensetzen lässt. Ihr Kind versuchen, die ersten Zeilen aus seiner Erinnerung und mit Hilfe der Wortkarten zu legen. Stimmt das Ergebnis, können Sie weitergehen. Stimmt es nicht, lesen Sie das Gedicht noch einmal vor, während Ihr Kind die Wörter korrigiert.

  1. Nun kommt der zweite Teil des Gedichtes. Entweder Sie lesen ihn noch einmal vor, oder Ihr Kind traut sich zu, die Textpuzzle Karten ohne erneute Erinnerung zu sortieren.
  2. Kontrollieren Sie das Ergebnis und lassen Sie es unter Umständen noch korrigieren.
  3. Nun liest Ihr Kind erneut dasgesamte  Gedicht vor, aber anhand seiner gelegten Wortkarten.

Merken

Neue Leitlinie

Neue Leitlinie

Pressemitteilung: „Seit Jahrzehnten warten Menschen mit einer Dyskalkulie vergeblich darauf, dass die Dyskalkulie genauso wie die Legasthenie in der Schule, Ausbildung und im Studium anerkannt wird. Jetzt ist eine wichtige Grundlage für die Anerkennung entstanden“,...
Geschenke zu Ostern für Kinder

Geschenke zu Ostern für Kinder

Welche Geschenke zu Ostern für Kinder? Süßigkeiten, ein Pferd oder ein neues Handy wünschen sich wahrscheinlich viele Kinder zu Ostern. Doch als Eltern wissen Sie, dass die Auswahl der Geschenke zu Ostern nicht so leicht ist. Ihr Kind soll sich freuen und von dem...
Zeitungsmeldung Beispiel

Zeitungsmeldung Beispiel

In letzter Zeit wurde ich häufig gefragt, wie denn eine Zeitungsmeldung richtig geschrieben wird. Das habe ich zum Anlass genommen ein ausführliches Zeitungsmeldung Beispiel mit einem Video zum Thema Grippewelle zu erstellen. Auf der dazugehörigen Seite sind alle...
Kind krank – Stress in der Schule

Kind krank – Stress in der Schule

Die Grippewelle hat ihren Höhepunkt erreicht und auch viele Kinder sind krank geworden. In einigen Schulklassen fällt Unterricht aus und nur jeder zweite Stuhl ist besetzt. Wenn das Kind krank ist, geraten Eltern oft unter Stress. Schließlich richtet sich der Lehrplan...
Dyskalkulie im Kindergarten erkennen

Dyskalkulie im Kindergarten erkennen

Bei Kindern, die an einer Rechenschwäche leiden, entwickeln sich mathematische Fähigkeiten und Fertigkeiten nur schlecht. Die Betroffenen können aber frühzeitig erkannt werden. Das haben Psychologen von der Uni Würzburg schon vor vielen Jahren bei einer mehrjährigen...
Mediathek: AD(H)S Sendung

Mediathek: AD(H)S Sendung

Die inzwischen häufigste Erkrankung im Kindes- und Jugendalter wird immer wieder mal im Fernsehen thematisiert. Nicht immer gut. Vielversprechend ist diese Ankündigung einer Dokumentation, die am Donnerstag Abend in 3sat gezeigt wurde – jetzt noch in der ZDF...

Wie lernt Ihr Kind am besten?

Lerntyptest

​​Newsletter abonnieren und Test kostenlos downloaden

x
Menü