Seite auswählen

Aufsatzvorlage | Aufsatzmuster für Schülerinnen und Schüler

Aufsatzvorlage | Aufsatzmuster

Mit einer Aufsatzvorlage gelingt die Hausaufgabe

Es ist anfangs schwierig einen eigenen Aufsatz zu schreiben. Mit ein wenig Übung und einer guten Aufsatzvorlage geht es jedoch von mal zu mal besser. Beachte die folgenden Punkte und schreibe deine eigene Erlebniserzählung . So einen Aufsatz zu schreiben macht großen Spaß, wenn du weißt, wie es geht. Du kannst zu deiner Erlebnisgeschichte noch Bilder malen und erhältst einen richtig tollen Aufsatz, den du auch verschenken kannst. Denke nach, worüber du gerne mal schreiben würdest. Sicher hast du ein paar richtig gute Ideen. Lies dir die Anleitung sorgfältig durch und versuche dann, einen Aufsatz zu schreiben. Keine Angst, es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen.  Auch große Schriftsteller haben mal ganz klein mit ihrem ersten Schulaufsatz angefangen. Das kannst du auch! Es geht ganz einfach:

5 Punkte der Aufsatzvorlage vor dem Schreiben

  1. Schreibe 5 Ideen auf, von denen dein Aufsatz handeln könnte.
  2. Wähle eine der Ideen aus.
  3. Sammle zu ausgewählten Thema Vokabeln, Ausdrücke und Sätze, die passen.
  4. Überlege dir vor dem Schreiben, worauf dein Aufsatz hinaus will.
  5. Ordne deine ausgewählten Ideen danach, was in die Einleitung, den Höhepunkt und den Schluss gehört. Hier kannt du nachlesen, was für die verschiedenen Aufsatzteile wichtig ist.

Aufsatzvorlage: Jetzt kannst du anfangen

Schreibe nun deinen Aufsatz. Wähle dazu unterschiedliche Satzanfänge und lebendige Wörter. Nutze beispielsweise die verschiedenen Wörter für „sich bewegen“ wie gehen, laufen, rennen, stolpern, usw. anstatt immer das gleiche Wort zu nehmen. Lass deine Figuren wörtliche Rede benutzen, um die Erlebnisgeschichte aufregender zu gestalten.

Mein Aufsatz | meine Erlebnisgeschichte

Thema: __________________________________________

Inhalt in 10 Wörtern: _________________________________

meine Personen: ____________________________________

passende Adjektive und Verben: _________________________

mein erster Satz: ____________________________________

mein Höhepunkt: ____________________________________

mein Schlusssatz: ____________________________________

 

Lies deinen Aufsatz dann durch und überprüfe, ob er einen Sinn ergibt.

Frage dich, was der Leser an der Geschichte mögen soll. Warum soll er sie überhaupt lesen? Er möchte unterhalten werden oder etwas erfahren, was er noch nicht weiß. Vielleicht möchte er lachen oder weinen. Aufsätze können traurig oder fröhlich sein. Was weiß dein Leser am Ende der Geschichte?

 

Aufsatzvorlage: Schreib- und Stiltipps

Beginne mit der Einleitung: zuerst, früher, als, am Anfang, als erstes…

Ende mit dem Schluss: heute weiß ich, endlich, am Ende, niemals wieder, zusammenfassend, schließlich, zum Schluss …

Markiere die einzelnen Aufsatzbereiche Einleitung, Hauptteil mit Höhepunkt und Schluss in verschiedenen Farben. Die Einleitung und der Schluss müssen deutlich kürzer sein als dein Hauptteil.

 

Keine Ahnung
Wie schreibt man das?

Rechtschreibung: Kampf

Ganz sicher haben Sie sich schon öfter Gedanken über die Rechtschreibung Ihres Kindes gemacht, und sich gefragt, ob die Anzahl …
Weiterlesen Rechtschreibung

10 häufigste Fehler
Diese Fehlerwörter lernen

100 häufigste Fehler

Jedes Rechtschreibprogramm hat zum Ziel, Fehler zu vermeiden. Doch dieses Ziel erreichen kluge Kinder auch ohne Rechtschreibprogramm …
Weiterlesen 10 Rechtschreibfehler

Grammatik muss sein
Nomen, Verben, Adjektive

Grammatik muss sein

Die einzelnen Bereiche der deutschen Grammatik werden in der Schule nach und nach vermittelt. Neben der Rechtschreibung …
Weiterlesen Grammatik

Linkshänder
Rechts oder links

Linkshändigkeit in der Schule

Offensichtlich sind die meisten Menschen Rechtshänder, und deshalb rechnen viele Erwachsene erst gar nicht damit, dass ihr …
Weiterlesen Linkshänder

Legasthenie Training
Richtig schreiben schwer

Legastheniker sind was?

Legastheniker sind Personen, die überdurchschnittliche Schwierigkeiten beim Erlernen des Lesens und/oder der Schriftsprache  …
Weiterlesen Legastheniker

Hiilfe bei Legasthenie
Da gab es doch einen Trick..

Hilfe bei Legasthenie

Immer mehr Kinder haben Probleme, den Anforderungen des Bildungssystems Schule gerecht zu werden. Die Anzahl der Schülerinnen …
Weiterlesen Legasthenie

Erfahrung Legasthenie

 Niklas: Lernfrust total

Legasthenie Erfahrung

Niklas ist acht Jahre alt und geht in die dritte Klasse. Oft klagt er schon morgens über Bauchschmerzen, besonders wenn …
Weiterlesen Erfahrungsbericht

Reimann-Höhn

 Wo liegt das Problem?

Legasthenie-Check

Legasthenie wird in der Regel während der Schulzeit festgestellt. Ab der zweiten Klasse erzielt man mit der Hamburger Schreibprobe  …
Weiterlesen Legasthenie-Check

Kids reading book together

 Tolle Ideen

Bildergeschichten schreiben

Bildergeschichte ist nicht gleich Bildergeschichte, das muss jedes Kind zuallererst wissen. Es gibt im Laufe der Grundschulzeit  … [weiterlesen Bildergeschichte]

Dyskalkulie im Kindergarten erkennen

Dyskalkulie im Kindergarten erkennen

Bei Kindern, die an einer Rechenschwäche leiden, entwickeln sich mathematische Fähigkeiten und Fertigkeiten nur schlecht. Die Betroffenen können aber frühzeitig erkannt werden. Das haben Psychologen von der Uni Würzburg schon vor vielen Jahren bei einer mehrjährigen... mehr lesen
Mediathek: AD(H)S Sendung

Mediathek: AD(H)S Sendung

Die inzwischen häufigste Erkrankung im Kindes- und Jugendalter wird immer wieder mal im Fernsehen thematisiert. Nicht immer gut. Vielversprechend ist diese Ankündigung einer Dokumentation, die am Donnerstag Abend in 3sat gezeigt wurde – jetzt noch in der ZDF... mehr lesen
Achtung Internet! 5 Gefahren für Kids

Achtung Internet! 5 Gefahren für Kids

Was glauben Sie, sind die fünf größten Gefahren im Internet für ihre Kinder? Leider bleiben die Gefahren im Internet nicht gleich, sondern verändern sich von Jahr zu Jahr. Dabei ist diese Entwicklung rasant, genauso wie das Internet selber. Die Gefahren von gestern... mehr lesen
Gedächtnistricks für Besserwisser

Gedächtnistricks für Besserwisser

Manchmal kommt ein Schulkind ums Auswendiglernen nicht herum, dann helfen Gedächtnistricks. Wenn es um Jahreszahlen, das Einmaleins, Formeln oder Gedichte geht, ist ein gutes Gedächtnis ein Plus. Manche Schülerinnen und Schüler haben damit Schwierigkeiten. Clevere... mehr lesen
Lernen mit dem Buzzer

Lernen mit dem Buzzer

Sicher suchen auch Sie immer wieder nach neuen Ideen, um das Lernen für die Schule interessant zu zu gestalten. Probieren Sie doch mal diese Idee aus! Lernen mit dem Buzzer ist eine spielerische Art und Weise, Wissen abzufragen oder ein Lernquiz umzusetzen. Einfach... mehr lesen
Logik und Strategie Spiele

Logik und Strategie Spiele

In den meisten Familien stehen die Logik und Strategie Spiele im Regal. Es fehlt einfach die Zeit, sich zu einem gemütlichen Spieleabend zusammenzusetzen. Dabei haben Spiele ein ganze Reihe positiver Auswirkungen auf Kinder. Strategiespiele fördern das logische Denken... mehr lesen
Grundschulwissen Deutsch

Grundschulwissen Deutsch

Wie fit macht die Grundschule Ihr Kind für den Übertritt?  Immer wieder erleiden Eltern und Kinder in der fünften Klasse einen Schock, wenn sie sich den gestiegenen Anforderungen an Lernverhalten und Leistungsbereitschaft gegenübersehen. Besteht zusätzlich noch ein... mehr lesen

Wie lernt Ihr Kind am besten?

Lerntyptest

​​Newsletter abonnieren und Test kostenlos downloaden

x
Menü

lernfoerderung.de verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close