Seite auswählen

Bewerbung für das Schülerpraktikum

Bewerbung für das SchülerpraktikumIn den meisten Schulen wird seit einigen Jahren die Berufsvorbereitung großgeschrieben. Dazu gehört auch ein Schülerpraktikum, für das sich die Jungen und Mädchen selber bewerben müssen. Dabei bekommen Sie einen ersten Eindruck davon, wie es später im Berufsleben aussieht. Die Bewerbung für das Schülerpraktikum unterscheidet sich nicht sehr von einer Bewerbung für einen Ausbildungsplatz, für ein duales Studium oder für ein klassisches Praktikum.

Auf jeden Fall gehören zu einer guten Bewerbung für ein Schülerpraktikum

  • ein Lebenslauf
  • ein Bewerbungsanschreiben
  • das letzte Zeugnis
  • ein gutes Foto

Deine Bewerbung für ein Schülerpraktikum muss gut aussehen

Bewerbungsmappen für das SchülerpraktikumWenn die Schülerinnen und Schüler in der Schule das Bewerbungsschreiben aufsetzen, nutzen Sie dazu meist ganz klassisch den Computer und drucken das Anschreiben aus. Haben sie alles zusammen, werden die Unterlagen mit der Post an die entsprechenden freien Stellen geschickt. Viele Firmen mögen das aber gar nicht, denn sie ersticken bereits in Papierbergen. Außerdem möchten sie nicht ständig Bewerbungen für ein Schülerpraktikum zurückschicken müssen.

Wir empfehlen: Am besten wird das Bewerbungsschreiben inklusive Lebenslauf und Foto ordentlich am PC aufgesetzt und dann als PDF abgespeichert. Mit einem entsprechenden Anschreiben kann das Bewerbungsschreiben für das Schülerpraktikum dann ganz einfach per E-Mail weggeschickt werden. Das geht schnell und spart Porto und Papier.

Das gehört in einen gutes Bewerbungsschreiben für das Schülerpraktikum

Bevor du dein Bewerbungsschreiben aufsetzt, solltest du einmal kurz nachdenken. Warum sollte sich ein Betrieb oder eine Firma die Mühe machen, und unbezahlte Zeit mit dir verbringen? Vermutlich bist du vielen Leuten im Wege herumstehen und kannst nicht so viel zum Erfolg der Firma beitragen. Vielmehr gibt es meistens noch eine Person, die sich um dich kümmern muss. Was kannst du also tun, damit die Firma dich für ein Schülerpraktikum aufnimmt?

  1. Informiere dich gut über den Arbeitsplatz, damit du super vorbereitet bist und Fragen über die Firma beantworten kannst.
  2. Überlege, warum du genau dieses Schülerpraktikum machen möchtest. Vielleicht passt der Arbeitsplatz zu deinen Hobbys oder du hast schon viel Interessantes darüber gehört.
  3. Beschreibe dich so, dass Arbeitgeber dich gerne für ein Schülerpraktikum gewinnen möchten. Hebe deine Stärken hervor und zeige, was du kannst. Vielleicht kennst du dich gut mit dem Computer aus oder sprichst eine 2. Sprache.
  4. Achte unbedingt auf ein professionelles Layout und überprüfe deine Rechtschreibung. Fehler im Text müssen nicht sein, bestimmt hast du jemanden, der noch einmal Korrektur lesen kann.

Muster für eine Bewerbung für ein Schülerpraktikum

Bewerbung für das Schülerpraktikum

 

Darauf solltest du bei deiner Bewerbung für das Schülerpraktikum achten

    • Wähle eine gut lesbare Schriftart (z.B. Arial, Verdana, Times New Roman) in der Schriftgröße 11-12. Nimm für deine Bewerbung am besten weißes Papier, das nicht zu dünn ist (90-100 Gramm pro qm).
    • Für die Seitenränder und andere Abstände beim Anschreiben gibt es Empfehlungen in der sogenannten DIN Norm 5008. Demnach soll der linke Seitenrand 2,5 cm betragen, der rechte mindestens 1,5 cm und die Ränder oben und unten jeweils 2 cm. Nach deiner Anschrift lässt du am besten 3 Leerzeilen frei und beginnst dann mit mit der Anschrift des Empfängers. So kannst du auch einen passenden Fensterumschlag verwenden. Gliedere dein Anschreiben in 3-5 sinnvolle Absätze.
    • Für den Versand per Post empfiehlt es sich, Bewerbungsmappen zu verwenden. In dieser Mappe werden alle Bewerbungsunterlagen zusammengefügt: Lebenslauf, letztes Schulzeugnis und Bescheinigungen (z.B. Praktikumsnachweis). Obenauf in der Mappe liegt lose das Anschreiben.
    • Wenn die Bewerbung für dein Schülerpraktikum als Online-Bewerbung gewünscht wird, dann kann dies per E-Mail erfolgen. Fülle den Betreff aus, schreibe ein ganz kurzes Anschreiben und aktiviere die Empfangsbestätigung.

 

Einschulung und Übertritt
Bald lerne ich die Uhr

Wissen Einschulung

Im Alter von 5, 6 oder 7 Jahren sind Kinder in der Regel fähig, die Anforderungen
des deutschen Schulsystems ….
Weiterlesen Uhr

Hausaufgaben Tipps
Jeden Tag Stress

Hausaufgaben Tipps

Hausaufgaben sind ein Dauerthema in den meisten Familien. Sobald ein Kind zur Schule geht, muss es sich mit den  …
Weiterlesen Hausaufgaben

Private Schule
Gute Schule finden

Der Schul-Check

Mit der Empfehlung im Halbjahreszeugnis der vierten Klasse steht in den meisten Familien fest, welche weiterführende  …
Weiterlesen Schulcheck

Passende Schule finden

  • Tag der offenen Tür besuchen
  • Berichte über die Schulen lesen
  • Atmosphäre auf dem Pausenhof testen
  • Lehrkräften interviewen
  • Homepage besuchen
  • Informationsbroschüre anfordern
Uta Reimann-Höhn

Dipl. Päd.

Schwimmbad: 5 No Gos vom Bademeister

Schwimmbad: 5 No Gos vom Bademeister

Früher habe ich ihn gehasst, den Bademeister im Schwimmbad. Besonders im Freibad, Erlebnisbad oder im Freizeitbad hat er immer in den schönsten Momenten eingegriffen und unser Spiel unterbunden. Wenn Lukas und Leon die tollsten Wasserbomben vom Dreier gezeigt haben,... mehr lesen
Wortarten lernen mit dem Einhorn

Wortarten lernen mit dem Einhorn

Ganz wichtig beim Lernen ist die Motivation. Kinder, die keine Lust darauf haben etwas Neues zu lernen, tun sich damit sehr schwer. Deshalb macht es immer Sinn, beim Lernen an die Motivation zu denken. In unserem Beispiel geht es darum, das beliebte Einhorn zum Lernen... mehr lesen
Rechtschreibung intelligent üben

Rechtschreibung intelligent üben

Rechtschreibung intelligent üben – das geht! Sehr viele Grundschüler haben auch am Ende der vierten Klasse noch große Probleme mit der Rechtschreibung. Obwohl sie inzwischen fast flüssig lesen können und auch mit vielen Rechtschreibregeln vertraut sind, klappt... mehr lesen
3 Tipps gegen den Handy-Terror

3 Tipps gegen den Handy-Terror

In den letzten Jahren hat sich das Freizeitverhalten der Kinder und Jugendlichen gravierend verändert, es greift eine Art Handy-Terror um sich. Anstatt sich mit Freunden zu treffen oder jeden Nachmittag in Vereinen verschiedenen Sportarten nachzugehen, sitzen die... mehr lesen

Wie lernt Ihr Kind am besten?

Lerntyptest

​​Newsletter abonnieren und Test kostenlos downloaden

x
Menü