Kostenloser Lesetest – schnell gemacht

Sie haben das Gefühl, Ihr Kind hat möglicherweise Probleme mit dem Lesen? Leider ist es damit nicht allein, denn die Lesekompetenz von Schülerinnen und Schülern nimmt ab. Wir haben einen kostenlosen Lesetest entwickelt, mit denen Sie schnell feststellen können, wie sorgfältig Ihr Kind liest.

kostenloser Lesetest

Machen Sie den kostenlosen Stolperwörter Test

Laden Sie sich einfach unseren kleinen kostenlosen Lesetest herunter und probieren Sie ihn heute Nachmittag gleich aus. Lassen Sie Ihr Kind alle Sätze langsam vorlesen. Es soll nun erkennen, wo sich ein Fehler eingeschlichen hat. Findet es das Stolperwort?

Je sorgfältiger und besser ein Kind liest, desto schneller erkennt es, wo die Fehler versteckt sind. Der Test deckt nicht nur Leseprobleme auf, sondern zeigt Ihnen auch, wie schnell Ihr Kind das System begreift.

Wie schnell enttarnt Ihr Kind die Fehler?

Clevere Kinder wissen nämlich schon nach zwei oder drei Sätzen, dass hier irgendwo ein Fehler versteckt ist. Sie suchen also gleich nach dem Fehler, anstatt sich auf das Lesen der Wörter zu konzentrieren.

Natürlich können Sie solche Lesetests auch ganz einfach selber herstellen. Nehmen Sie sich einfach einen überschaubaren Text aus dem Lesebuch ihres Kindes, schreiben Sie ihn mit dem Computer ab, und bauen Sie pro Satz einen unauffälligen Fehler ein.

Nun wird das ganze noch in einer Schriftgröße von ca. 16 Punkt und in einer gut lesbaren Schulschrift ausgedruckt. Ganz schnell haben Sie so einen eigenen Stolperwörter Test entwickelt.

Lesen lernt Ihr Kind nur durch Übung

Falls Ihr Kind große Schwierigkeiten damit hat, die Wörter und Sätze zu lesen, braucht es möglicherweise Unterstützung. Dafür haben wir ein Übungsmaterial entwickelt, dass Sie bei uns im Shop jetzt sofort downloaden können.

Lesetraining: leichter lesen lernen
Leichter lesen lernen

6,90  In den Warenkorb

Die Übungen sind lautgetreu und trainieren die Lesefähigkeit und das Lesetempo auf einem motivierenden Niveau. Ergänzt werden die kleinen Texte durch Rätsel und -Mal-Übungen. So trainiert Ihr Kind nicht nur seine Lesefähigkeit, sondern hat auch Spaß beim Üben.