Seite auswählen

Talente und Begabungen entdecken und fördern

Talente und Begabungen entdecken und fördernDie Talente und Begabungen eines Kindes sind ein wertvoller Rohstoff, der zwar vorhanden, aber nicht immer schon offensichtlich zu Tage tritt. Da es jedoch nichts Zufriedenstellenderes gibt, als sich gemäß seiner Begabungen, Fähigkeiten und Talenten entwickeln zu können, sind alle Eltern stark daran interessiert, die Fähigkeiten ihres Kindes früh aufzudecken und sinnvoll zu unterstützen.

Innere Zufriedenheit, schulischer und beruflicher Erfolg sind wahrscheinlicher, wenn die persönlichen Begabungen frühzeitig erkannt und genutzt werden. Es ist also wirklich sinnvoll, in verschiedenen Lebensabschnitten zu überlegen, was dem eigenen Kind guttut, wie man es fördern kann und welche Hobbys sinnvoll sind.

Talente entdecken bei amazon kaufenJedes Kind hat Talent

Das E-Book der Diplom Pädagogin gibt Ihnen wertvolle Hinweise und Tipps zur Förderung Ihres Kindes. Die Talente Ihres Kindes sind ein kostbarer Rohstoff, den es aufzudecken und zu schützen gilt. Wichtig ist das, weil es nicht Schöneres gibt, als sich gemäß seiner Begabungen, Fähigkeiten und Talenten entwickeln zu können. Innere Zufriedenheit, schulischer und beruflicher Erfolg sind wahrscheinlicher, wenn diese Begabungen frühzeitig erkannt und genutzt werden.
– Mit vielen Checklisten und praktischen Tests zur Aufdeckung von Begabungen und Talenten. Sie können es bei amazon.de bestellen

 

Machen Sie den Test gleich hier

Mit der folgenden Tabelle, die zwar groß aber auch sehr aussagekräftig ist, können Sie die Talente und Begabungen Ihres Kindes entdecken und fördern.

Die sprachliche Begabung

 

Eher ja

Weiß ich nicht

Eher nein

Hat Ihr Kind einen umfangreichen Wortschatz, benutzt es viele unterschiedliche Wörter, um sich auszudrücken?

 

 

 

Redet Ihr Kind gerne und viel?

 

 

 

Hat Ihr Kind eher früh, schon vor dem 2. Geburtstag, gesprochen?

 

 

 

Kann Ihr Kind Ereignisse präzise wiedergeben?

 

 

 

Liest Ihr Kind gerne vor?

 

 

 

Spricht Ihr Kind flüssig, findet es immer schnell die richtigen Wörter?

 

 

 

Zeigt Ihr Kind Interesse an Fremdsprachen?

 

 

 

Benutzt Ihr Kind fremdsprachliche Wörter im richtigen Zusammenhang ?

 

 

 

Interessiert sich Ihr Kind im Urlaub für die Sprache des jeweiligen Landes?

 

 

 

Kann Ihr Kind mit Worten andere Personen treffend beschreiben?

 

 

 

Spielt ihr Kind gerne Scrabble, Galgenmännchen oder andere Spiele mit Buchstaben?

 

 

 

Kann Ihr Kind aus durcheinander gewürfelten Buchstaben schnell das gesuchte Wort finden?

 

 

 

Kann Ihr Kind sich Texte gut merken?

 

 

 

Reimt Ihr Kind gerne und mühelos?

 

 

 

Erzählt oder erfindet Ihr Kind gerne Geschichten?

 

 

 

Führt Ihr Kind ein Tagebuch?

 

 

 

Telefoniert Ihr Kind gerne und viel?

 

 

 

Kann Ihr Kind gut diskutieren?

 

 

 

Arbeitet Ihr Kind in der Schule mündlich gut mit?

 

 

 

Kann Ihr Kind seine Gefühle und Befindlichkeiten gut mit Wörtern ausdrücken?

 

 

 

Zählen Sie nun die Anzahl der Antworten zusammen, die Sie mit Ja beantwortet haben.

Sprachliche Begabung:      Summe Ja:     ________________

Die mathematisch-logische Begabung

 

Eher ja

Weiß ich nicht

Eher nein

Hat Ihr Kind sich schon vor der Schule für Zahlen interessiert?

 

 

 

Konnte Ihr Kind schon vor der Einschulung bis 20 zählen?

 

 

 

Zählt Ihr Kind gerne Dinge, z. B. die Teller auf dem Tisch, die Äpfel am Baum oder Menschen in einem Theater?

 

 

 

Kann Ihr Kind ein Prinzip verstehen und auf einzelne Begebenheiten anwenden? Zum Beispiel: Nicht nur die Gummistiefel, sondern alle dreckigen Schuhe kommen erstmal auf dem Balkon.

 

 

 

Versteht Ihr Kind Symbole, zum Beispiel Pfeile als Richtungsweiser oder ein Stoppschild?

 

 

 

Kann Ihr Kind gemäß seines Alters Mengen durch Zahlen ersetzen?

 

 

 

Kann Ihr Kind die Punkte auf einem Würfel auf einen Blick als Summe erkennen?

 

 

 

Hat Ihr Kind keine Schwierigkeiten damit, vertauschte Teile einer Geschichte in die richtige Reihenfolge zu bringen?

 

 

 

Kann Ihr Kind Reihen logisch fortsetzen? Was kommt als nächste Zahl?  2 – 4 – 6- …..

 

 

 

Hat Ihr Kind eine sehr ausgeprägte Frage-Phase durchlaufen?

 

 

 

Versteht Ihr Kind das „wenn –dann“ Prinzip? Wenn es jeden Tag einen Stempel bekommt, kann es diese am Ende der Woche gegen eine Belohnung eintauschen.

 

 

 

Hat Ihr Kind Interesse an den Eigenschaften von Materialien? Ist Wasser immer nass? Was passiert damit, wenn ich es auf die Erde kippe?

 

 

 

Untersucht Ihr Kind gerne Dinge und hinterfragt deren Funktion?

 

 

 

Kann Ihr Kind symbolische Reihen fortführen? o£èo

 

 

 

Mag Ihr Kind logische Spiele wie Schach oder Dame?

 

 

 

Kann Ihr Kind sich Spielregeln schnell behalten?

 

 

 

Zieht Kind Rückschlüsse aus seinen Erlebnissen: „Ich bin schon gestern zu spät gekommen, wenn das heute wieder passiert gibt es Ärger.“

 

 

 

Fragt Ihr Kind oft nach, warum etwas so ist, wie es ist?

 

 

 

Rechnet Ihr Kind gerne?

 

 

 

Hat Ihr Kind gute Noten in Mathematik oder Physik?

 

 

 

Zählen Sie nun die Anzahl der Antworten zusammen, die Sie mit Ja beantwortet haben.

Mathematisch-logische  Begabung:     Summe Ja:     ________________

 

Begabung für räumliches Denken und visuelles Wahrnehmen

 

Eher ja

Weiß ich nicht

Eher nein

Findet Ihr Kind problemlos nach Hause?

 

 

 

Kennt es sich in seinem Wohnumfeld gut aus?

 

 

 

Kann sich Ihr Kind Wege und Straßen schnell merken?

 

 

 

Findet es sich auch in fremden Gegenden meist recht schnell zurecht?

 

 

 

Hat Ihr Kind einen Blick für Details?

 

 

 

Kann sich Ihr Kind Muster gut merken und auch zeichnen?

 

 

 

Kann sich Ihr Kind beim Sport in der Gruppe (zum Beispiel beim Fußball) schnell und gut orientieren?

 

 

 

Behält Ihr Kind auf einem Spielbrett die Übersicht, zum Beispiel beim Mensch ärger dich nicht oder Monopoly?

 

 

 

Kann Ihr Kind sich gut vorstellen, wie viele Flächen ein Objekt (z. B. ein Würfel) hat?

 

 

 

Gelingt es Ihrem Kind, verschiedene Figuren in jeweils vier gleiche Teile zu teilen (Kreis, Quadrat, Rechtecke)?

 

 

 

Kann Ihr Kind Buchstaben auch lesen, wenn sie auf dem Kopf stehen?

 

 

 

Kann Ihr Kind recht gut Landkarten oder Straßenkarten lesen, ohne diese hin und her zu drehen?

 

 

 

Versuchte Ihr Kind schon im Grundschulalter  räumlich zu zeichnen?

 

 

 

Ist in den Zeichnungen Ihres Kindes eine stetige Verbesserung in Bezug auf die Räumlichkeit festzustellen? Kann Ihr Kind beispielsweise zunehmend Nähe und Entfernung durch größer und kleiner zeichnen darstellen?

 

 

 

Hat Ihr Kind eine gute Note in Kunst?

 

 

 

Kann Ihr Kind gut Entfernungen einschätzen?

 

 

 

Kann Ihr Kind auch bei weiter entfernten Objekten deren Größe einschätzen?

 

 

 

Weiß Ihr Kind sicher, wo oben, unten, vorne und hinten ist?

 

 

 

Kann sich Ihr Kind die Gesichter von Personen gut merken?

 

 

 

Kann Ihr Kind gesuchte Fehler auf Doppelbildern schnell erkennen?

 

 

 

Zählen Sie nun die Anzahl der Antworten zusammen, die Sie mit Ja beantwortet haben.

Räumlich-visuelle  Begabung:      Summe Ja:     ________________

 

Die motorische Begabung

 

Eher ja

Weiß ich nicht

Eher nein

Hat Ihr Kind von klein auf einen großen Bewegungsdrang?

 

 

 

Wirkt Ihr Kind oft voller Energie?

 

 

 

War Ihr Kind, sobald es laufen konnte, kaum noch zu bremsen?

 

 

 

Ist Ihr Kind schon früh gerne geklettert?

 

 

 

Hat Ihr Kind Interesse an verschiedenen Sportarten?

 

 

 

Ist Ihr Kind im Sport erfolgreich, erbringt es dort gute Leistungen, bzw. gute Noten??

 

 

 

Ist es im Vergleich zu seinen gleichaltrigen Freunden gleich weit oder weiter in seiner Bewegungsentwicklung?

 

 

 

Macht Ihr Kind auch Sport außerhalb der Schule, zum Beispiel in einem Verein?

 

 

 

Kann Ihr Kind sich auf neue Sportarten schnell einstellen?

 

 

 

Haben sich Trainer oder Sportlehrer schon öfter positiv über die Fähigkeiten Ihres Kindes geäußert?

 

 

 

Wurde Ihr Kind schon von speziellen Sport-Talentfördern entdeckt?

 

 

 

Ist Ihr Kind schon vor der Einschulung Fahrrad gefahren?

 

 

 

Probiert Ihr Kind neue Trend-Sportarten (z.B. Capoheira) gerne aus?

 

 

 

Ist Ihr Kind nach dem Sportunterricht angenehm ausgeglichen und entspannt?

 

 

 

Kann Ihr Kind auch komplexere Bewegungsabläufe gut koordinieren, z.B. einen Ball erst dribbeln und dann ohne Unterbrechung werfen?

 

 

 

Bleibt Ihr Kind dem Sport treu, auch wenn es gerade ganz andere Dinge beschäftigen?

 

 

 

Hat Ihr Kind ein gutes Gleichgewichtsgefühl, kann es zum Beispiel 1 Minute auf einem Bein hüpfen?

 

 

 

Schneidet Ihr Kind sportlichen Wettbewerben, Bundesjugendpielen oder Wettkämpfen, meistens gut ab?

 

 

 

Geht Ihr Kind auch in seinen Sportverein, wenn die Freunde mal nicht mitkommen?

 

 

 

Ist Sport ein wichtiger Bestandteil im Leben Ihres Kindes?

 

 

 

Zählen Sie nun die Anzahl der Antworten zusammen, die Sie mit Ja beantwortet haben.

motorische  Begabung:      Summe Ja:     ________________

Die sozial-emotionale Begabung

 

Eher ja

Weiß ich nicht

Eher nein

Reagiert Ihr Kind sehr sensibel auf Stimmungen?

 

 

 

Hat Ihr Kind stabile Freundschaften im Kindergarten, in der Schule oder in seinem Wohnumfeld?

 

 

 

Kann sich Ihr Kind in Gruppen gut zurechtfinden?

 

 

 

Ist Ihr Kind hilfsbereit, tut es anderen gerne einen Gefallen?

 

 

 

Hat Ihr Kind Zugang zu seinen Gefühlen , kann es seine Stimmungen beschreiben

 

 

 

Zeigt ihr Kind Interesse an den Gefühlen anderer Menschen? Geht es auf Stimmungen ein?

 

 

 

Ist Ihr Kind sehr harmoniebedürftig?

 

 

 

Schätzt Ihr Kind andere Kinder gut ein?

 

 

 

Kann Ihr Kind Konflikte ansprechen und austragen?

 

 

 

Hat Ihr Kind ein Gespür dafür, ob es anderen gut oder schlecht geht, ist es dafür sensibel?

 

 

 

Ist Ihr Kind begeisterungsfähig kann sich selbst motivieren?

 

 

 

Ist Ihr Kind kompromissbereit und findet für zwischenmenschliche Schwierigkeiten oft eine Lösung?

 

 

 

Vermittelt Ihr Kind gerne zwischen Streitenden?

 

 

 

Fühlt Ihr Kind mit anderen mit, wenn es denen schlecht oder sehr gut geht?

 

 

 

Hat Ihr Kind einen ausgeglichenes Verhältnis zu seinen Geschwistern?

 

 

 

Kann Ihr Kind seine Meinung so äußern, dass es andere damit nicht verletzt?

 

 

 

Kann Ihr Kind anderen leicht vergeben?

 

 

 

Ist Ihr Kind erst mal vertrauensvoll anderen gegenüber?

 

 

 

Ist Ihr Kind fair zu Freunden und Klassenkameraden?

 

 

 

Ist Ihr Kind ein umgänglicher Mensch, der mit anderen gut zurecht kommt?

 

 

 

Zählen Sie nun die Anzahl der Antworten zusammen, die Sie mit Ja beantwortet haben.

Sozial-emotionale  Begabung:      Summe Ja:     ________________

Die praktisch-naturalistische Begabung

 

Eher ja

Weiß ich nicht

Eher nein

Interessiert sich Ihr Kind für die Funktionsweise von Maschinen?

 

 

 

Hat Ihr Kind eigene Werkzeuge?

 

 

 

Ist Ihr Kind geschickt?

 

 

 

Konnte Ihr Kind schon früh seine Schuhe binden?

 

 

 

Schraubt Ihr Kind gerne an Dingen herum?

 

 

 

Baut Ihr Kind gerne Figuren aus Holz oder andere Material ?

 

 

 

Bastelt Ihr Kind begeistert, zum Beispiel für Weihnachten, Ostern oder Geburtstage?

 

 

 

Lernt Ihr Kind schnell, wenn es darum geht neue Werkzeuge zu benutzen?

 

 

 

Ist Ihr Kind geschickt beim Plätzchen formen?

 

 

 

Kann Ihr Kind Objekte maßstabsgetreu verkleinern oder vergrößern?

 

 

 

Baut Ihr Kind gerne mit Lego oder Bauklötzen?

 

 

 

Ist Ihr Kind gerne in der Natur, spielt es oft im Garten oder geht gerne spazieren?

 

 

 

Interessiert es sich für den Wald, seine Tiere und Pflanzen?

 

 

 

Kann er Kind technische Probleme gut beschreiben?

 

 

 

Hat Ihr Kind Spaß daran, technische Probleme auch selber zu lösen?

 

 

 

Möchte und macht Ihr Kind selber kleine Handwerksarbeiten (Nagel einschlagen, Glühbirne auswechseln) in der Wohnung?

 

 

 

Hilft es gerne beim Renovieren (Abkleben, Streichen, Farbe anrühren) und stellt sich dabei geschickt an?

 

 

 

Ist Ihr Kind fasziniert von Handwerkern oder handwerklichen Fähigkeiten?

 

 

 

Guckt Ihr Kind gerne Sendungen über die Umgestaltung von Wohnungen?

 

 

 

Sammelt Ihr Kind auf der Straße oder im Wald gerne Material, um zu Hause dann etwas damit zu bauen?

 

 

 

Zählen Sie nun die Anzahl der Antworten zusammen, die Sie mit Ja beantwortet haben.

Praktisch-naturalistische  Begabung:      Summe Ja:     ________________

 

Die kreativ-künstlerische Begabung

 

Eher ja

Weiß ich nicht

Eher nein

Hat Ihr Kind viele neue Ideen und kann sich gut alleine beschäftigen?

 

 

 

Ist Ihr Kind besonders wissbegierig, einfallsreich und neugierig?

 

 

 

Ist Ihr Kind selten um eine Antwort verlegen?

 

 

 

Hat Ihr Kind viel Fantasie und schmückt Ereignisse gerne aus?

 

 

 

Langweilt sich Ihr Kind schnell bei Tätigkeiten, die sich wiederholen oder nur mechanisch zu erledigen sind?

 

 

 

Spielt Ihr Kind gerne Rollenspiele und nimmt dabei Einfluss auf die Handlung?

 

 

 

Erfindet Ihr Kind gerne Geschichten und spielt diese anderen vor oder erzählt sie?

 

 

 

Macht Ihr Kind fantasievolle Geschenke?

 

 

 

Findet Ihr Kind auf eine Frage oft verschiedene Antworten?

 

 

 

Verlässt Ihr Kind gerne eingefahrene Denkmuster? Z.B. Warum essen wir nicht mal in einem anderen Zimmer? Heute schlafe ich auf dem Boden!

 

 

 

Handelt Ihr Kind immer wieder mal unkonventionell, weil es eine neue Idee unbedingt umsetzen möchte? Z.B. im Sommer mit Handschuhen in die Schule gehen.

 

 

 

Ist Ihr Kind geistig sehr beweglich und kann Erklärungen leicht folgen, bzw. denkt es eigenständig weiter?

 

 

 

Kann Ihr Kind Probleme aus verschiedenen Blickwinkeln betrachten?

 

 

 

Freut sich Ihr Kind auf Veränderungen, räumt es gerne um oder fährt in Urlaub?

 

 

 

Geht Ihr Kind bei Unterhaltungen gerne auch mal in die Tiefe? Fragt es nach?

 

 

 

Stellt Ihr Kind Gewohntes immer wieder mal infrage? (Können wirt den Weihnachtsbaum denn nicht mal mit Lego dekorieren?)

 

 

 

Können Sie das Verhalten Ihres Kindes selten vorhersagen, ist es spontan und impulsiv?

 

 

 

Hat Ihr Kind eine lebendige Vorstellungskraft, die es manchmal sogar ängstigt?

 

 

 

Erfindet Ihr Kind manchmal Fantasiegestalten, mit denen es dann spricht?

 

 

 

Liebt Ihr Kind ausgefallene Verkleidungen und schlüpft gerne in anderer Charaktere?

 

 

 

Zählen Sie nun die Anzahl der Antworten zusammen, die Sie mit Ja beantwortet haben.

Künstlerisch-kreative  Begabung:      Summe Ja:     ________________

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?

Menü