Deutschlands beliebtestes Pädagogik-Online-Portal

Knobelspiele für Kinder

Knobelspiele für Kinder

  Clevere Kinder sitzen nicht den ganzen Tag vor dem Bildschirm oder starren Löcher in die Luft. Sie sind neugierig und nehmen auch Herausforderungen gerne an. Ein Gehirn möchte gefordert werden, es braucht Anregungen und Herausforderungen. Je mehr Kinder...

Kindertafel zum Schreibenlernen: Pro und Contra

Kindertafel zum Schreibenlernen: Pro und Contra

Manche Lehrerinnen und Lehrer schwören auf die Kindertafel. Das sind kleine Schreibtafeln wie die von Scolaflex für Erstklässler. Andere können damit wenig anfangen. Worum es dabei geht und welche Vor- und Nachteile die am meisten gekauften Tafeln von Scolaflex und...

Uhr lernen: Zeitgefühl bei Kindern

Uhr lernen: Zeitgefühl bei Kindern

Wann müssen Kinder die Uhr lernen? Bis zum Alter von ungefähr sieben Jahren können Kinder den Begriff Zeit nicht von dem trennen, was sie selber gerade erleben. Typisch für dieses Verständnis von Zeit ist beispielsweise, einen größeren Menschen auch für den älteren zu...

Vorlagen, Checklisten, Beispiele und viele wertvolle Tipps

Das neue Buch ist fertig: Alles zum Schülerpraktikum. Hier klicken!

Die Textaufgabenhilfe gibt es als praktischen Block mit 50 Blatt für insgesamt 50 Textaufgaben. Hier klicken!

Miese Handschrift?

Probleme beim Aufsatzschreiben?

Aufsatzplaner

 

7 Tipps für Klassenarbeiten

In der weiterführenden Schule steht beinahe jede Woche eine andere Klassenarbeit an, da stellen sich doch diverse Klassenarbeit Fragen. Die Schülerinnen und Schüler haben kaum Zeit zum Verschnaufen.

Klassenarbeit FragenNeben den täglichen Hausaufgaben, ihren Stimmungsschwankungen und der Orientierung in einer neuen Rolle zwischen Kind und Erwachsener müssen Sie sich kontinuierlich um gute Noten bemühen. Hilfe von ihren Eltern nehmen sie dabei immer weniger an. Ich stelle Ihnen 7 Tipps für Klassenarbeiten vor, mit denen Ihr Kind oder Jugendlicher sich besser auf Klassenarbeiten vorbereiten kann.

Tipp 1: Keinen Termin mehr vergessen

Teenager finden es nicht toll, von ihren Eltern ständig an etwas erinnert zu werden. Abhilfe schafft da ein „cooler“ Terminkalender, online oder ganz traditionell als Taschenbuch. Anfangs sollten Sie natürlich kontrollieren, ob der Plan aufgeht.

Aktuell sind die folgenden Apps oder Planer „in“, das kann sich allerdings schnell ändern. Bleiben Sie auf dem neusten Stand und googeln Sie ab und zu neue Tipps,

  • App: Stundenplan Deluxe (kostenlos im google play store), für Teenager ab 13 Jahren mit dem Smartphone nutzbar, Stundenplan und Termine für Klassenarbeiten
  • Wandschmuck Jugendzimmer: Aufklebbares Wandtatoo für einen Monat, auf das alle Termine eingetragen (und verändert) werden können.
  • Jahresplaner (z.B. von Haefft), die als Schreibtischunterlage oder Wandkalender Platz für alle Arbeiten eines Jahres bieten.

Hier geht es zu den anderen Tipps für den Schulstart.

 

Menü