Wissenswertes

Die Website www.lernfoerderung.de wurde 1997 von der Diplom-Pädagogin Uta Reimann-Höhn als erstes pädagogisches Online-Portal Deutschlands ins Leben gerufen.

Uta Reimann-Höhn
Diplom Pädagogin, Autorin, Lerntherapeutin Uta Reimann-Höhn

 

Als Autorin zahlreicher Fachbuchklassiker (u.a. AD(H)S – „So stärken Sie Ihr Kind“, „Ist unser Sohn hochsensibel?“) und Leiterin von therapeutischen Einrichtungen im Rhein-Main Gebiet, genießt Uta Reimann-Höhn ein großes Vertrauen bei Eltern und Fachleuten.

Diese Expertise nutzt sie in der täglichen Beratung zum Thema Erziehung / Lernen / Schule – sowohl on- als auch offline.

Mehr über Uta Reimann-Höhn erfahren Sie auch auf Wikipedia.

 

 

Mediadaten

  • Bis zu 200.000 Zugriffen im Monat
  • Über 300 Nummer-EINS-Platzierungen bei Google
  • Über 1.000 Seiten, Posts und Beiträge
  • YouTube Kanal mit 10.000 Abonnenten
  • Facebook-Gruppe mit 2.000 Abonnenten
  • Newsletter mit 3.000 Empfängern

 

Themen

 

Zielgruppe:
Eltern, Großeltern, Lehrkräfte, pädagogische, therapeutische und medizinische Fachkräfte

Themen u.a.:
Schule, Lernen, Familie, Lernprobleme, Lernförderung, Lernmaterial, Ausbildung, Erziehung, Bildung, Verhaltensfragen, Lernmethoden, Lernspiele, Schulformen, Umgang mit Lehrkräften, Medienkompetenz, Pubertät, Mobbing, Stress, Hausaufgaben, Nachhilfe

Nutzensorten:

Videos, Infografiken, Tabellen, Checklisten, Fragebogen, Übungsblätter

Maskottchen:
Crafty

Facebook: Gruppe clever lernen

YouTube: Kanal lernfoerderung