Seite auswählen

Textpuzzle

Textpuzzle Ihr Kind kann mit dem Textpuzzle ein Gedicht auswendiglernen, ohne zu büffeln. Wie geht das? In der Grundschule wird durch das Auswendiglernen von kurzen Gedichten immer wieder die Merkfähigkeit und Konzentration der Kinder trainiert.

Manchen gelingt das schnell, andere quälen sich eher durch die Zeilen. Ist es bei Ihrem Kind wieder einmal soweit, zerpflücken Sie doch das kurze Gedicht in seine einzelnen Wörter und schreiben diese bitte jeweils auf eine Karteikarte (DinA 5). Bei dem Gedicht von Josef Guggenmos „Verblühter Löwenzahn“ wären das ohne Überschrift 41 einzelne Wörter, also 41 Karteikarten.

Gehen Sie nun wie folgt vor.

So geht das Textpuzzle Gedicht Schritt für Schritt

  1. Lesen Sie Ihrem Kind das Gedicht einmal komplett vor.
  2. Lassen Sie nun Ihr Kind das Gedicht einmal vorlesen.
  3. Sprechen Sie gemeinsam über den Inhalt des Gedichtes.
  4. Lesen Sie es ein zweites mal vor.

Jetzt werden die Teile vom Textpuzzle verteilt

Geben Sie Ihrem Kind nun die Hälfte der Wort-Karten, aus denen sich der erste Teil des Gedichtes zusammensetzen lässt. Ihr Kind versuchen, die ersten Zeilen aus seiner Erinnerung und mit Hilfe der Wortkarten zu legen. Stimmt das Ergebnis, können Sie weitergehen. Stimmt es nicht, lesen Sie das Gedicht noch einmal vor, während Ihr Kind die Wörter korrigiert.

  1. Nun kommt der zweite Teil des Gedichtes. Entweder Sie lesen ihn noch einmal vor, oder Ihr Kind traut sich zu, die Textpuzzle Karten ohne erneute Erinnerung zu sortieren.
  2. Kontrollieren Sie das Ergebnis und lassen Sie es unter Umständen noch korrigieren.
  3. Nun liest Ihr Kind erneut dasgesamte  Gedicht vor, aber anhand seiner gelegten Wortkarten.

Merken

Wortarten lernen mit dem Einhorn

Wortarten lernen mit dem Einhorn

Ganz wichtig beim Lernen ist die Motivation. Kinder, die keine Lust darauf haben etwas Neues zu lernen, tun sich damit sehr schwer. Deshalb macht es immer Sinn, beim Lernen an die Motivation zu denken. In unserem Beispiel geht es darum, das beliebte Einhorn zum Lernen...
Rechtschreibung intelligent üben

Rechtschreibung intelligent üben

Rechtschreibung intelligent üben – das geht! Sehr viele Grundschüler haben auch am Ende der vierten Klasse noch große Probleme mit der Rechtschreibung. Obwohl sie inzwischen fast flüssig lesen können und auch mit vielen Rechtschreibregeln vertraut sind, klappt...
3 Tipps gegen den Handy-Terror

3 Tipps gegen den Handy-Terror

In den letzten Jahren hat sich das Freizeitverhalten der Kinder und Jugendlichen gravierend verändert, es greift eine Art Handy-Terror um sich. Anstatt sich mit Freunden zu treffen oder jeden Nachmittag in Vereinen verschiedenen Sportarten nachzugehen, sitzen die...
Intelligenz Test bei Kindern

Intelligenz Test bei Kindern

Intelligenz Test bei Kindern:  Wann macht die Überprüfung wirklich Sinn? Ich bin sicher, viele Eltern haben schon mal den Gedanken gehabt, die Intelligenz ihres Kindes testen zu lassen. So ein IQ Test, also ein Intelligenz Test bei Kindern, verspricht einen großen...
Schulsachen besorgen

Schulsachen besorgen

Kennen Sie die Schulsachen Notfälle am Morgen? Bei uns sieht das so aus: Montagmorgen, Hektik am Frühstückstisch, Lara braucht noch ein Schulbrot und Paul findet seinen zweiten Schuh nicht. Da fällt Lara ein, dass sie für heute einen Zeichenblock mitbringen soll....
Neue Leitlinie

Neue Leitlinie

Pressemitteilung: „Seit Jahrzehnten warten Menschen mit einer Dyskalkulie vergeblich darauf, dass die Dyskalkulie genauso wie die Legasthenie in der Schule, Ausbildung und im Studium anerkannt wird. Jetzt ist eine wichtige Grundlage für die Anerkennung entstanden“,...

Wie lernt Ihr Kind am besten?

Lerntyptest

​​Newsletter abonnieren und Test kostenlos downloaden

x
Menü