Buchvorstellung – Tipps für Langsamleser

Buchvorstellung TippsDie Buchvorstellung gehört als fester Bestandteil zu fast jedem Deutschunterricht. Viele Kinder haben damit keine Probleme, denn ihnen macht das Lesen Spaß. Andere, und das sind nicht selten die Jungen, finden eine Buchvorstellung grauenvoll. Meistens schreckt sie schon die Dicke des Buches ab, weil sie eigentlich nur Heftchen lesen, dünne Zeitschriften ansehen, Hörbücher anhören oder Videos gucken. Ein ganzes Buch zu lesen schreckt sie ab. Aber sie müssen das Buch nicht nur lesen, sondern auch verstehen und sinnvoll wiedergeben. Meistens zieht sich diese Aufgabe über mehrere Wochen und belastet die Langsamleser.

Sandra Wagner, Mutter von Leon, 11 Jahre: „Mein Sohn 5. Klasse soll jetzt ein Buch lesen und es dann präsentieren. Wie geh ich denn vor damit er auch versteht was er da liest,um es dann anständig präsentieren zu können? Meine Idee war jetzt ihn es erst selber lesen zu lassen und es ihm dann noch mal vor zu lesen. Macht das Sinn?“

 

Tipp 1: Das Buch vorlesen und damit die abendliche Schlafenszeit einleiten.

Tipp 2: Begleitend das Hörbuch hören. Aber Achtung: Manche Hörbücher weichen vom Original ab.

Tipp 3: Den Film zum Buch ansehen, bzw. ein Buch aussuchen, das verfilmt wurde.

Tipp 4: Gemeinsam ausführlich über das Buch sprechen, vielleicht mit der ganzen Familie.

Tipp 5: Zeichnen Sie mit Ihrem Kind eine Mindmap zum Buch. Um den Kern der Geschichte werden dann die einzelnen Handlungsstränge und Personen angeordnet.

Gemeinsam in der Buchhandlung

Falls Ihr Kind sich selber ein Buch für die Buchvorstellung aussuchen darf, können Sie ihm dabei helfen. Gehen Sie zusammen in eine Buchhandlung (das motiviert mehr als das Stöbern im Internet) und lesen Sie ihm die Klappentexte einiger Bücher vor. Achten Sie darauf, dass die ausgewählten Bücher interessant und dünn sind, eine große Schrift haben und möglichst spannend oder lustig sind.

 Diese Bücher eignen sich gut für eine Buchvorstellung

Urfin und die Holzsoldaten” von Wolkow

Ein Pferd namens Milchmann

 

Einschulung und Übertritt
Bald lerne ich die Uhr

Wissen Einschulung

Im Alter von 5, 6 oder 7 Jahren sind Kinder in der Regel fähig, die Anforderungen
des deutschen Schulsystems ….
Weiterlesen Uhr

Hausaufgaben Tipps
Jeden Tag Stress

Hausaufgaben Tipps

Hausaufgaben sind ein Dauerthema in den meisten Familien. Sobald ein Kind zur Schule geht, muss es sich mit den  …
Weiterlesen Hausaufgaben

Private Schule
Gute Schule finden

Der Schul-Check

Mit der Empfehlung im Halbjahreszeugnis der vierten Klasse steht in den meisten Familien fest, welche weiterführende  …
Weiterlesen Schulcheck

Passende Schule finden

  • Tag der offenen Tür besuchen
  • Berichte über die Schulen lesen
  • Atmosphäre auf dem Pausenhof testen
  • Lehrkräften interviewen
  • Homepage besuchen
  • Informationsbroschüre anfordern
Uta Reimann-Höhn

Dipl. Päd.

Ungerechte Zeugnisnoten

Ungerechte Zeugnisnoten

Ungerechte Zeugnisnoten? Jeder, der selber in die Schule gegangen ist, weiß, dass Noten nicht immer gerecht sind. Für Kinder ist diese Erfahrung allerdings neu und sie fühlen sich oft ungerecht behandelt. Besonders dramatisch ist dies bei den Abschlusszeugnissen,

mehr lesen
Praktikum in der Schule

Praktikum in der Schule

In den letzten Jahren ist das Praktikum in der Schule zu einem wichtigen Bestandteil des Bildungsplans geworden. In allen Schulformen wird inzwischen großer Wert darauf gelegt, dass die Schülerinnen und Schüler nicht nur theoretisch lernen, sondern auch Einblicke in...

mehr lesen
Auditive Wahrnehmung fördern

Auditive Wahrnehmung fördern

  Die auditive Wahrnehmung ist ein zentraler Bereich beim Schriftspracherwerb. Nur wer Töne genau hört und erkennen kann, wird in die Lage versetzt richtig zu schreiben. Kann ein Kind dem Laut o nicht auch den Buchstaben o zuordnen, so kann es nicht korrekt schreiben...

mehr lesen
Ideen für Aufsätze finden

Ideen für Aufsätze finden

  Viele Kinder haben Probleme damit, überhaupt Ideen für Aufsätze zu finden. Ihnen fehlt es nicht an Fantasie, aber sie finden einfach nicht den richtigen Anfang. Und auch in der Geschichte geht es häufig nicht richtig weiter. Klassischer Weise halten sich Jungen bei...

mehr lesen
Menü