Seite auswählen

Fabel schreibenFabel schreiben kinderleicht

Geschichten, in denen fantastische Tiere vorkommen, die sprechen können, sind in der Regel Fabeln. Als typisches Thema im Deutschunterricht stehen sie in der 4. Klasse auf den Lehrplan. Bei der Fabel geht es nicht nur um lustige Tiere, sondern um deren Spiegelung menschlichen Verhaltens. Worauf eine Schülerin oder ein Schüler Kind dabei genau achten muss, lesen Sie hier.

Beim Fabel schreiben handelt es sich immer um eine meistens sehr kurze Geschichte, bei der zwei oder mehr verschiedene Standpunkte aufeinandertreffen. Diese Standpunkte werden von sprechenden Tieren vertreten, die miteinander diskutieren, sich streiten oder ins Gespräch kommen. Jedes Tier zeichnet sich durch einen klaren Charakterzug aus. Wichtig ist, dass es nur ein Charakterzug ist. Eine tiefergehende Persönlichkeitsbeschreibung hat in der Fabel nichts zu suchen. Typisch für eine Fabel sind beispielsweise der schlaue Fuchs, der dumme Esel, die langsame Schildkröte, der eitle Rabe oder das flinke Wiesel.

Die moralische Erkenntnis ist ein wichtiger Teil beim Fabel schreiben

Fabel schreibenDas Verhalten Tiere aus der Fabel lässt sich auf den Menschen übertragen. Die Erkenntnis aus dem kurzen Text der Fabel “Rabe und Fuchs” s.u. könnte sein, dass Eitelkeit dazu führt, unvorsichtig zu sein und Situationen falsch einzuschätzen: Würde die Moral in einem Satz beschrieben, würde sie vielleicht: “Lieber clever und bescheiden als eitel und dumm” lauten.

Eine Fabel zu schreiben ist nicht ganz einfach. Es gibt 5 Fehler, die Schülerinnen und Schüler gerne machen. In der Tabelle sind diese Fehler beim Fabel schreiben aufgeführt.

5 häufigste Fehler beim Schreiben einer Fabel

Fehler 1: Die Geschichte ist zu lang.

In einer Fabel sollen nur die nötigsten Dinge erzählt werden, Unwichtiges oder Überflüssiges darf großzügig weggestrichen werden.

Fehler 2: Es werden zu viele verschiedene Standpunkte aufgeführt.

Es ist wichtig, sich auf ein Thema zu konzentrieren und nicht ein 2. oder 3. hinzuzufügen.

Fehler 3: Es werden zu viele verschiedene Tiere beschrieben.

In einer kurzen Fabel ist oft nicht mehr Platz als für zwei Tiere oder zwei Tiergruppen.

Fehler 3: Es findet keine Fokussierung auf einen Charakterzug pro Tier statt.

Jedem Tier wird nur ein einziger, klarer Charakterzug zugeordnet, der für die Geschichte von Bedeutung ist.

Fehler 4: Die Handlung ist nicht auf den Alltag übertragbar.

Fabeltiere sind Platzhalter für Menschen, deshalb muss ihr Erlebnis auch auf Menschen übertragbar sein.

Fehler 5: Die Moral oder Lehre der Fabel ist nicht erkennbar.

Die Moral oder Lehre einer Fabel muss deutlich werden. Es macht Sinn, die schon vor dem Schreiben in einem Satz zusammenzufassen.

 

Eine Fabel ist meisten in drei Teilen aufgebaut

Erzählteil: Wenn Ihr Kind sich an eine klare Aufteilung der Fabel hält, befindet es sich auf einem guten Weg. Zunächst wird im Erzählteil die Geschichte eingeleitet. Hier werden die Tiere, ihre Charakterzüge und die strittige Situation kurz beschrieben.

Dialogteil: Anschließend gibt es einen Dialog oder ein Gespräch zwischen den Tieren, in denen die unterschiedlichen Standpunkte verdeutlicht werden. Hier werden unterschiedliche Interessen beschrieben und die bekannten Eigenschaften der Tiere gefestigt.

Lösung: Im dritten und letzten Teil wird der Streit eine Lösung zugeführt, bei der eines der Tiere gewinnt. Die Moral oder Lehre der Geschichte wird deutlich. Hier zeigt sich der wahre Meister im Fabel schreiben.

Video: Entschuldigung Muster

Merke: Bei Fabel schreiben handelt es sich immer um eine meistens sehr kurze Geschichte, bei der zwei verschiedene Standpunkte aufeinandertreffen. Diese Standpunkte werden von sprechenden Tieren vertreten, die sich durch einen klaren Charakterzug auszeichnen.

Merke: Das Verhalten der Tiere soll auf die Menschen übertragbar sein. Der Leser soll eine Erkenntnis erlangen, eine Moral erkennen.

Merke: Trotzdem folgt die Fabel den Gesetzen eines Aufsatzes.

Übungsaufgabe: Wähle zwei der Tiere für deine Fabel aus – oder füge welche hinzu

Tier

Eigenschaft

meine Tiere

Esel

dumm

 

Fuchs

schlau

 

Muschel

verschlossen

 

Giraffe

hochmütig

 

Löwe

mächtig

 

Hahn

eitel

 

Maus

flink

 

 

Wähle eine Lehre oder Moral aus, die du in deiner Fabel beschreiben möchtest

Lehre beim Fabel schreiben

meine Wahl

Der Klügere gibt nach.

 

Dummheit schützt vor Strafe nicht.

 

Lügen haben kurze Beine.

 

Zufriedenheit verwandelt alles in Gold.

 

Wer anderen eine Grube gräbt, fällt selbst hinein.

 

Reden ist Silber, Schweigen ist Gold.

 

Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm.

 

 

Wähle einen Ort aus, an dem sich deine beiden Tiere in der Fabel treffen

Meine Wahl: ____________________________________________________

Schreibe nun deine kurze Fabel stichwortartig hier auf:

Erzählteil | Einleitung: _______________________________________________

___________________________________________________________________

Dialogteil | Hauptteil: ________________________________________________

___________________________________________________________________

Lösung | Schluss:  ____________________________________________________

____________________________________________________________________

 

FabFuchs und Rabeel vom Raben und dem Fuchs

Ein Rabe hatte einen Käse gestohlen, flog damit auf einen Baum und wollte dort seine Beute in Ruhe verzehren.  Da es aber der Raben Art ist, beim Essen nicht schweigen zu können, hörte ein vorbeikommender Fuchs den Raben über dem Käse krächzen.  Er lief eilig hinzu und begann den Raben zu loben: “Rabe, was bist du für ein wunderbarer Vogel. Wenn dein Gesang ebenso schön ist wie dein Gefieder, dann sollte man dich zum König aller Vögel krönen!”  Dem Raben taten diese Schmeicheleien so wohl, dass er seinen Schnabel weit aufsperrte, um dem Fuchs etwas vorzusingen.  Dabei entfiel ihm der Käse. Den nahm der Fuchs schnell, fraß ihn und lachte über den törichten Raben.

Kind stärken: So geht´s!

Kind stärken

Wenn Eltern über ihre Kinder berichten, sind die Stärken längst nicht so interessant wie die Schwächen. Besonders in Deutschland neigt man dazu, das Negative zu sehen und sich über Ungerechtigkeiten, über Verurteilungen oder Provokationen zu ärgern.[weiterlesen]

7 beste Lernmethoden

7 beste Lernmethoden

Wenn du 7 beste Lernmethoden kennst, fällt dir das Lernen ganz sicher leichter. Anstatt einfach nur Wissen auswendig zu lernen, kannst du mit diesen 7 besten Lernmethoden schneller und effektiver lernen.[weiterlesen]

Achtung: Elternsünden

Elternsünden

Immer wieder regen sich Eltern über die Lehrer ihrer Kinder auf, aber auch Lehrer sind oft nicht gut auf die über-engagierten Mütter und Väter zu sprechen. Aus Lehrersicht gibt es vier Elternsünden, die Sie leicht vermeiden können. [weiterlesen]

Keine Ahnung
Wie schreibt man das?

Rechtschreibung: Kampf

Ganz sicher haben Sie sich schon öfter Gedanken über die Rechtschreibung Ihres Kindes gemacht, und sich gefragt, ob die Anzahl …
Weiterlesen Rechtschreibung

10 häufigste Fehler
Diese Fehlerwörter lernen

100 häufigste Fehler

Jedes Rechtschreibprogramm hat zum Ziel, Fehler zu vermeiden. Doch dieses Ziel erreichen kluge Kinder auch ohne Rechtschreibprogramm …
Weiterlesen 10 Rechtschreibfehler

Grammatik muss sein
Nomen, Verben, Adjektive

Grammatik muss sein

Die einzelnen Bereiche der deutschen Grammatik werden in der Schule nach und nach vermittelt. Neben der Rechtschreibung …
Weiterlesen Grammatik

Linkshänder
Rechts oder links

Linkshändigkeit in der Schule

Offensichtlich sind die meisten Menschen Rechtshänder, und deshalb rechnen viele Erwachsene erst gar nicht damit, dass ihr …
Weiterlesen Linkshänder

Legasthenie Training
Richtig schreiben schwer

Legastheniker sind was?

Legastheniker sind Personen, die überdurchschnittliche Schwierigkeiten beim Erlernen des Lesens und/oder der Schriftsprache  …
Weiterlesen Legastheniker

Hiilfe bei Legasthenie
Da gab es doch einen Trick..

Hilfe bei Legasthenie

Immer mehr Kinder haben Probleme, den Anforderungen des Bildungssystems Schule gerecht zu werden. Die Anzahl der Schülerinnen …
Weiterlesen Legasthenie

Erfahrung Legasthenie

 Niklas: Lernfrust total

Legasthenie Erfahrung

Niklas ist acht Jahre alt und geht in die dritte Klasse. Oft klagt er schon morgens über Bauchschmerzen, besonders wenn …
Weiterlesen Erfahrungsbericht

Reimann-Höhn

 Wo liegt das Problem?

Legasthenie-Check

Legasthenie wird in der Regel während der Schulzeit festgestellt. Ab der zweiten Klasse erzielt man mit der Hamburger Schreibprobe  …
Weiterlesen Legasthenie-Check

Kids reading book together

 Tolle Ideen

Bildergeschichten schreiben

Bildergeschichte ist nicht gleich Bildergeschichte, das muss jedes Kind zuallererst wissen. Es gibt im Laufe der Grundschulzeit  … [weiterlesen Bildergeschichte]

Gedächtnistricks für Besserwisser

Gedächtnistricks für Besserwisser

Manchmal kommt ein Schulkind ums Auswendiglernen nicht herum, dann helfen Gedächtnistricks. Wenn es um Jahreszahlen, das Einmaleins, Formeln oder Gedichte geht, ist ein gutes Gedächtnis ein Plus. Manche Schülerinnen und Schüler haben damit Schwierigkeiten. Clevere... mehr lesen
Halbjahreszeugnis

Halbjahreszeugnis

Das Halbjahreszeugnis dient als Information über den aktuellen Leistungsstand und als Richtlinie für die kommenden Monate bis zum Abschlusszeugnis. Obwohl das Halbjahreszeugnis längst

mehr lesen
Video zum Thema Unfallbericht

Video zum Thema Unfallbericht

Das Schreiben eines Berichtes, meistens eines Unfallberichtes, ist ein wichtiger Bestandteil des Deutsch-Unterrichts. Wenn Ihr Kind genau weiß, auf was es bei einem Unfallbericht achten muss, kann es hier sehr einfach eine gute Note schreiben. Aus diesem Grund haben... mehr lesen
Morgenritual – fit in die Schule

Morgenritual – fit in die Schule

Viele Erwachsene und Kinder haben Schwierigkeiten damit, aus dem Bett zu bekommen. Sie sollten Sie über eine Veränderung der Morgenroutine nachdenken. Verschiedene Studien weltweit befassen sich damit, wie sich der Start in den Tag auf die Laune und die... mehr lesen
Probieren Sie unsere APP aus

Probieren Sie unsere APP aus

Möchten Sie die Informationen und Angebote von Lernfoerderung.de immer griffbereit haben? Schnell mal nachschauen, was im neuesten Blogeintrag steht oder welches Video gerade veröffentlicht worden ist? Oder haben Sie eine aktuelle Frage zum Thema Lernen, die Sie am... mehr lesen
Schülerpraktika | Praktikum für Schüler

Schülerpraktika | Praktikum für Schüler

Diese Schülerpraktika können auf Ihren Teenager zukommen: Jedes Bundesland und auch jede Schule und Schulformen kann sich bei der Durchführung des Schülerpraktikums voneinander stark unterscheiden. Um sicher zu gehen, sollten Sie bei der Schulleitung nachfragen,... mehr lesen
Rainbow Ball: Highlight für das Weihnachtsfest

Rainbow Ball: Highlight für das Weihnachtsfest

Wenn Sie noch ein ganz besonders unterhaltsames Spielzeug für die Weihnachtstage suchen, sind Sie mit dem Rainbow Ball gut beraten. Das farbenprächtige Gadget liegt zur Zeit voll im Trend und macht nicht nur Spaß, sondern fördert auch Konzentration und Aufmerksamkeit.... mehr lesen
Gute Lernvideos zum Nulltarif

Gute Lernvideos zum Nulltarif

Lernen mit und durch Videos wird immer beliebter! Das haben auch wir verstanden und in den letzten Monaten unseren KANAL LERNFOERDERUNG enorm erweitert, um gute Lernvideos zum Nulltarif. Videos zu Deutsch, Mathe, Grammatik, Lesen, Allgemeinbildung und einiges mehr... mehr lesen
Bundesländer auswendig lernen – beste Tipps

Bundesländer auswendig lernen – beste Tipps

Bundesländer auswendig lernen: In Klasse 3 oder 4 gehören laut Lehrplan die Themen Bundesländer, europäische Länder und deren Hauptstädte zum Lernstoff. Die Schülerinnen und Schüler sollen in relativ kurzer Zeit zunächst alle Bundesländer mit Hauptstädten und danach... mehr lesen
Logik trainieren durch Spiele

Logik trainieren durch Spiele

Immer wieder fragen mich Eltern, wie sie das logische Verständnis ihres Kindes verbessern können. Natürlich hift beim Logik trainieren erklären und üben, aber besser sind Spiele. Dabei lernen Kinder ganz nebenbei logisches Denken und haben Spaß daran. Der Spaß ist die Motivation,

mehr lesen
“Gucci Gang” macht Teenies an

“Gucci Gang” macht Teenies an

Musikhören ist ja ganz schön, aber manchmal rollen sich den Eltern die Fußnägel hoch, bei dem merkwürdigen Zeug, was die Kids gerade auf die Ohren kriegen. Sie haben den Eindruck, dass die Lieder immer eintönige, plumper und langweiliger werden. Wenige Akkorde,... mehr lesen
Hochsensibel auf der Buchmesse

Hochsensibel auf der Buchmesse

Zurzeit ist Buchmesse in Frankfurt, und als Autorin und Journalistin muss ich da einfach hin. Es ist jedes Jahr wieder spannend zu sehen, welche Neuerscheinungen für Kinder und Jugendliche das Rennen machen. Um die aktuellen Trends mitzubekommen, nehme ich gerne die... mehr lesen
Praktikum in der Schule

Praktikum in der Schule

In den letzten Jahren ist das Praktikum in der Schule zu einem wichtigen Bestandteil des Bildungsplans geworden. In allen Schulformen wird inzwischen großer Wert darauf gelegt, dass die Schülerinnen und Schüler nicht nur theoretisch lernen, sondern auch Einblicke in... mehr lesen
Pubertät

Pubertät

Die Pubertät geistert als Schreckgespenst im Entwicklungsprozess durch die Medien. Jugendliche werden als Monster oder Kakteen bezeichnet, es gibt den Überlebensbrief für Eltern und Szenarien von Schulversagen, Drogenexperimenten und kriminellen Ausflügen werden... mehr lesen

Wie lernt Ihr Kind am besten?

Lerntyptest

​​Newsletter abonnieren und Test kostenlos downloaden

x
Menü

lernfoerderung.de verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close