Seite auswählen

Einmal schreiben ist so gut wie zehnmal lesen

Aufsatz, Bericht, Diktat, Märchen, Erlebniserzählung, Reizwortgeschichte, Brief, Kurzgeschichte, Inhaltsangabe …..

Rechtschreibung & Schreiben

Besser schreiben lernen – aber wie?

Verkommt die Kulturtechnik schreiben zu einer Ausnahmekompetenz? Dass in der Schule ab der ersten Klasse geschrieben wird, ist jedem sonnenklar. Schreiben gehört einfach dazu. Früher mit der Schiefertafel, dann im Schreibheft mit oder ohne Bleistift und Füller – und heute nicht selten auch schon mal auf dem Tablett-PC oder dem Whiteboard.
Die deutsche Rechtschreibung – Buchstaben und Silben, kurze und lange Wörter, ganze Sätze und schließlich vollständige Texte sollen die Grundschüler nach und nach erlernen. Bei den meisten klappt das, auch wenn die Rechtschreibfehlerquote generell ansteigt und das Leseverständnis abnimmt. Immer mehr Kinder schreiben immer schlechter, doch woran liegt das?

5 Gründe für das abnehmende Rechtschreibkönnen bei Kindern

  • In der Freizeit wird kaum noch mit der Hand geschrieben.
  • SMS oder Mails kommen mit kurzen Texten aus, oft auch mit Symbolen.
  • Spracherkennung wird immer besser, warum dann noch selber schreiben?
  • Zeitungen haben Seltenheitswert, kurze Nachrichten im Netz boomen und informieren durch Videos und Bilder.
  • Vorbilder fehlen, denn auch die Eltern schreiben immer weniger.

 

Besser schreiben bleibt auch im Computerzeitalter wichtig

schreibenEs stimmt, dass weniger Menschen mit der Hand schreiben und die Schreibschrift in nicht allzu ferner Zukunft sogar abgeschafft werden soll. Doch Schreiben bleibt wichtig, denn auch mit einer Tastatur geschriebene Texte sollten lesbar sein. Wer sich gut ausdrücken kann, wird bei Bewerbungen, im Gespräch und im Job mehr Erfolg haben. Briefe aufsetzen, Mails verfassen, Bewerbungen schreiben, Notizen zusammenstellen oder Zeugnisse formulieren sind Aufgaben, für die eine gute Rechtschreibung nach wie vor wichtig ist. Und auf die Schulnoten wirken sich Rechtschreibfehler immer negativ aus.

Warum ist eine gute Rechtschreibung und Aufsatzkönnen in der Schule so wichtig?

  • Wer korrekt schreibt, macht einen gebildeten Eindruck. Das wirkt sich unterschwellig auf die Noten aus.
  • Eine gute Rechtschreibung zählt in allen Fächern, nicht nur in Deutsch.
  • Wer gut schreiben kann, liest auch schnell und sicher.
  • Um sinnvolle Notizen zu erstellen, ist eine sichere Rechtschreibung hilfreich.
  • In höheren Klassen ist der Fehlerquotient für die Benotung extrem wichtig.

Schnitzeljagd im Wohnzimmer: Verstecken Sie eine Überraschung und schreiben Sie kleine, rätselhafte Nachrichten für Ihr Kind.

Uta Reimann-Höhn

Dipl. Päd.

Elfchen schreiben

Elfchen | Gedicht schreiben

Damit das Erfinden und Schreiben eines Elfchens Ihrem Kind leicht von der Hand geht, braucht es ein vertrautes Thema.  [weiterlesen]

 

Brief schreiben

Briefe schreiben – Anleitung

Auf dieser Seite lesen Sie, wie Ihr Kind Schritt für Schritt einen wirklich guten Brief schreiben kann. [weiterlesen]

Kurzgeschichte schreiben

Kurzgeschichten schreiben

Eine Kurzgeschichte ist auch eine Aufsatzform und orientiert sich an den typischen Richtlinien.  [weiterlesen]

6 Tipps: So motivieren Sie Ihr Kind zum Schreiben

besser schreibenEs ist nicht zu unterschätzen, wie stark die Vorbildfunktion der Erwachsenen und älteren Geschwister Einfluss auf die Schreibmotivation der Kinder nimmt. Schreiben die Eltern gerne und viel, legen sie Wert auf einen guten Ausdruck und wenig Fehler, übernehmen die Kinder diese Haltung. Wird hingegen generell nur auf dem Tablett-PC oder Smartphone “gewischt” und selbst die SMS aufgesprochen, finden Kinder nur schwer einen Zugang zum Schreiben.  Dabei ist ein selbst gechriebener Brief wie ein kleines Kunstwerk.

Versuchen Sie die folgenden Tipps, um Ihr Kind zum Schreiben anzuregen.

1. Schreiben Sie sich gegenseitig kleine Liebesbriefe.

2. Lassen Sie Ihr Kind den Einkaufszettel schreiben.

3. Verschicken Sie ab und zu Postkarten oder Briefe, die Ihr Kind mitschreibt.

4. Erstellen Sie gemeinsam Lernpläne oder To Do Listen handschriftlich.

5. Wunschzettel sind eine wunderbare Gelegenheit, ein Kind zum Schreiben zu bewegen.

6. Schöne Stifte oder dekorative Schreibblöcke animieren zum Schreiben.

Inhaltsangabe schreiben

Inhaltsangabe schreiben

Wer die wichtigsten Eckpunkte der Inhaltsangabe kennt, kann dabei leicht eine gute Note schreiben. [weiterlesen]

 

Bericht schreiben

Bericht schreiben

Beim Bericht schreiben sind absoluter Sachbezug und Genauigkeit gefragt. [weiterlesen]

Märchen schreiben

Märchen schreiben

Märchen schreiben ist gar nicht schwer, wenn man die wichtigsten Grundfakten kennt. [weiterlesen]

Alles, was die Motivation zum Schreiben erhöht, ist sinnvoll. Seien Sie geduldig und versuchen Sie es immer wieder. Erziehungsversuche brauchen lange, um ein nachhaltiges Ergebnis zu erzielen. Seien Sie ein gutes Vorbild und geben Sie auf keinen Fall zu früh auf.

Checkliste Schreibmotivation

Tipps zur Schreibmotivation

  • Einkaufsliste schreiben
  • Kleine Geschichten zu festlichen Anlässen als Geschenk schreiben
  • Postkarten, SMS, kurze Briefe oder Einladungskarten schreiben
  • Bei Spielen die Aufgabe als Schriftführer übernehmen
  • Kinderkreuzworträtsel lösen
  • Handgeschriebenen Zettel etablieren
  • Wunschzettel schreiben
 

 

Personenbeschreibung

Beschreibung Person

Je größer der Wortschatz ist, desto präziser kann Ihr Kind seine Personenbeschreibung anfertigen. [weiterlesen]

 

Reizwortgeschichte

Reizwortgeschichte

Eine Reizwortgeschichte erfordert Fantasie und Kreativität von Ihrem Kind. [weiterlesen]

Diktat schreiben

Diktat schreiben

Von der zweiten Klasse an werden dann regelmäßig Diktate geschrieben. [weiterlesen]

Lob und Anerkennung sind beim Schreiben wichtig

Sparen Sie nicht mit Lob, auch wenn die Texte Ihres Kindes nicht richtig geschrieben sind. Nur wenn es Spaß am Schreiben hat, wird es sich weiter damit freiwillig befassen. Mit der Zeit werden auch die Fehler weniger.

Rechtschreibregeln müssen gelernt werden

Die Deutsche Rechtschreibung hat sich aus der gesprochenen Sprache entwickelt. Erst gab es die geschrieben Wörter, anschließend wurden Regeln für die Schreibung gesucht. Das erklärt, warum es bei den Rechtschreibregeln so viele Ausnahmen gibt. Die Rechtschreibreformen versuchen, die deutsche Rechtschreibung zu vereinfachen. Doch das ist noch nicht alles, was Sie über das Schreiben wissen sollten. Kennen Sie schon unsere 5 Experten-Tipps zum Schreiben guter Aufsätze?

Bildergeschichte

Bildergeschichte

Beispiele, Bewertung und Tipps zur Bildergeschichte. [weiterlesen]

Tierbeschreibung

Tierbeschreibung

Es ist wichtig, dass du keine wichtigen Details bei der Tierbeschreibung vergisst.[weiterlesen]

Erlebniserzählung

Erlebniserzählung

Eine Erlebniserzählung sollte glaubhaft sein und nicht übertreiben. [weiterlesen]

Keine Ahnung
Wie schreibt man das?

Rechtschreibung: Kampf

Ganz sicher haben Sie sich schon öfter Gedanken über die Rechtschreibung Ihres Kindes gemacht, und sich gefragt, ob die Anzahl …
Weiterlesen Rechtschreibung

10 häufigste Fehler
Diese Fehlerwörter lernen

100 häufigste Fehler

Jedes Rechtschreibprogramm hat zum Ziel, Fehler zu vermeiden. Doch dieses Ziel erreichen kluge Kinder auch ohne Rechtschreibprogramm …
Weiterlesen 10 Rechtschreibfehler

Grammatik  muss sein
Nomen, Verben, Adjektive

Grammatik muss sein

Die einzelnen Bereiche der deutschen Grammatik werden in der Schule nach und nach vermittelt. Neben der Rechtschreibung …
Weiterlesen Grammatik

Linkshänder
Rechts oder links

Linkshändigkeit in der Schule

Offensichtlich sind die meisten Menschen Rechtshänder, und deshalb rechnen viele Erwachsene erst gar nicht damit, dass ihr …
Weiterlesen Linkshänder

Legasthenie Training
Richtig schreiben schwer

Legastheniker sind was?

Legastheniker sind Personen, die überdurchschnittliche Schwierigkeiten beim Erlernen des Lesens und/oder der Schriftsprache  …
Weiterlesen Legastheniker

Hiilfe bei Legasthenie
Da gab es doch einen Trick..

Hilfe bei Legasthenie

Immer mehr Kinder haben Probleme, den Anforderungen des Bildungssystems Schule gerecht zu werden. Die Anzahl der Schülerinnen …
Weiterlesen Legasthenie

Erfahrung Legasthenie

 Niklas: Lernfrust total

Legasthenie Erfahrung

Niklas ist acht Jahre alt und geht in die dritte Klasse. Oft klagt er schon morgens über Bauchschmerzen, besonders wenn …
Weiterlesen Erfahrungsbericht

Reimann-Höhn

 Wo liegt das Problem?

Legasthenie-Check

Legasthenie wird in der Regel während der Schulzeit festgestellt. Ab der zweiten Klasse erzielt man mit der Hamburger Schreibprobe  …
Weiterlesen Legasthenie-Check

Kids reading book together
Tolle Ideen

Bildergeschichten schreiben

Bildergeschichte ist nicht gleich Bildergeschichte, das muss jedes Kind zuallererst wissen. Es gibt im Laufe der Grundschulzeit  … weiterlesen Bildergeschichte

Video Konjugieren

5 Tipps für den Schulwechsel

5 Tipps für den Schulwechsel

5 Tipps für den Start in die fünfte Klasse beim Schulwechsel oder Übertritt Da jedes Kind anders ist, keine Klasse, kein Lehrer, keine Schule einer anderen gleicht, gibt es auch keine Gebrauchsanleitung für den Schulerfolg Ihres Kindes in der neuen Klasse. Aber es... mehr lesen
Rechtschreibreform 2017

Rechtschreibreform 2017

Rechtschreibreform – die deutsche Sprache wird regelmäßig modernisiert – so auch jetzt. Nun ist es wieder einmal soweit, neue Regelungen der Rechtschreibung treten in Kraft. Immer wieder setzt die Rechtschreibreform langwierige Diskussionen in Gang, bei... mehr lesen
Ferienbücher, die unbedingt in den Koffer müssen

Ferienbücher, die unbedingt in den Koffer müssen

Natürlich haben die meisten Kinder in den Ferien überhaupt keine Lust, etwas für die Schule zu tun. Schon gar nicht, in Ferienbüchern zu lesen. Das ist auch gut so, denn die Ferien dienen der Erholung. Trotzdem gibt es Gründe, warum Kinder auch im Urlaub ihre grauen... mehr lesen
Besser schreiben

Besser schreiben

Gute Sätze – besser schreiben! Wenn Kinder gute Ideen haben, aber nicht in der Lage sind, diese anschaulich, lebendig und übersichtlich aufzuschreiben, leidet ihre Deutschnote. Am stärksten wirkt sich das im Aufsatz aus. Oft fehlt dem Schüler nur das richtige... mehr lesen

 

 

 

Geprüfte Lernmaterialien für Ihr Kind

  • DIREKT Downloads – SOFORT loslegen
  • kompakte Trainings (lesen, schreiben und konzentrieren)
  • Schnellanleitung Aufsatzarten (Bildergeschichte, Reizwortgeschichte)
  • Textaufgaben Schritt für Schritt verstehen und lösen
  • Sachtexte & Rechengeschichten
  • clevere Lernspiele
geprüft von Diplom Pädagogin
Uta Reimann-Höhn, Deutschlands bekanntester Lernexpertin
x
Menü

lernfoerderung.de verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close