Seite auswählen
Wortarten lernen mit dem Einhorn

Wortarten lernen mit dem Einhorn

Ganz wichtig beim Lernen ist die Motivation. Kinder, die keine Lust darauf haben etwas Neues zu lernen, tun sich damit sehr schwer. Deshalb macht es immer Sinn, beim Lernen an die Motivation zu denken. In unserem Beispiel geht es darum, das beliebte Einhorn zum Lernen umzufunktionieren. Wortarten lernen mit dem Einhorn kann eine Methode sein, um Ihr Kind mit der Welt der Wortarten vertraut zu machen. Testen Sie unsere Anregung und überwinden Sie Motivationstiefs Ihres Kindes.

Wortarten lernen mit dem Einhorn geht so

Wortarten lernen mit dem Einhorn Zunächst einmal müssen Sie Internet eine Malvorlage ausdrucken, die Sie dann vorsichtig ausschneiden. Wenn Sie dazu gleich etwas festeres Papier oder Karton nehmen, geht das Ausschneiden besser. Geben Sie einfach den Begriff Einhorn in die Suchmaske ein und lassen Sie sich dann Bilder anzeigen. Wählen Sie ein einfaches Motiv, bei dem das Einhorn gut erkennbar ist, das aber nicht zu viele Ecken und Kanten hat.

Drucken und schneiden Sie das Bild vorsichtig aus, am besten auf hellem oder weißem Papier. Noch besser ist es, Ihr Kind schneidet das Einhorn aus und trainiert so gleich noch seine Feinmotorik.

Nun können Sie das ausgeschnittene Einhorn auf einen farbigen Karton legen und dort mit einem breiten Rand abzeichnen. Schneiden Sie dann das neue, größere Einhorn auf dem farbigen Karton ebenfalls aus und kleben sie beide aufeinander. Sie erhalten nun eine weiße Schreibfläche mit einem farbigen Rand in Einhornform. Ziehen Sie mit einem Bleistift Linien auf das Papier, sodass Ihr Kind gut darauf schreiben kann. Mit dieser Vorlage kann Ihr Kind nun Wortarten lernen mit dem Einhorn.

Was kann das Einhorn und was mag es?

Wortarten lernen mit dem EinhornIn unserem Beispiel haben wir uns auf die Wortarten Verben und Nomen beschränkt. Bei den Verben wird ihr Kind gefragt, was das Einhorn machen kann. Alles was ihm dazu einfällt darf es auf die farbige Vorlage schreiben. So wird schnell deutlich, dass ein Verb ein Tu-Wort ist. Was tut das Einhorn? rennen, singen, zaubern, fliegen….

Auf einem zweiten Bild könnt Ihr Kind dann Nomen sammeln. Dies können alles Gegenstände sein, die das Einhorn mag. Erklären Sie Ihrem Kind ruhig, dass das Einhorn diese Dinge sehen oder fühlen kann. Den Wind, die Bäume, die Luft, die Sonne, die Wolken…

Lernen mit dem Einhorn bietet viele kreative Möglichkeiten

Wortarten lernen mit dem EinhornNatürlich können Sie auf das Einhorn auch Rechenaufgaben schreiben oder andere Lerninhalte wie Vokabeln. Basteln Sie sich vier verschiedene Einhörner und ordnen sie jedem Tier eine Grundrechenart zu. Nun soll Ihr Kind jeweils fünf bis zehn Rechenaufgaben einer Rechenart auf einem Einhorn sammeln / schreiben. Das geht natürlich auch sehr gut mit dem Einmaleins.

Am Ende können alle Einhörner auf ein großes Plakat geklebt werden und ihren Platz über den Schreibtisch Ihres Kindes finden. Sie sind dann eine wunderbare Erinnerungshilfe. Zum Basteln benötigen Sie buntes Tonpapier, Klebstoff, eine Schere und eine Vorlage aus dem Internet.

Rechtschreibung intelligent üben

Rechtschreibung intelligent üben

Rechtschreibung intelligent üben – das geht! Sehr viele Grundschüler haben auch am Ende der vierten Klasse noch große Probleme mit der Rechtschreibung. Obwohl sie inzwischen fast flüssig lesen können und auch mit vielen Rechtschreibregeln vertraut sind, klappt die Umsetzung, besonders bei freien Texten, nicht immer. Dabei ist es nicht schwer, die Rechtschreibung durch clevere Übungen nachhaltig zu verbessern. Und das macht Sinn, denn die deutsche Rechtschreibung ist nicht einfach!

Rechtschreibung intelligent übenSelbst erfahrene Schreiber machen Fehler und müssen bei dem ein oder anderen Wort gründlich nachdenken, wie es geschrieben wird. Die deutschen Rechtschreibregeln sind kompliziert, es gibt viele Ausnahmen, Merkwörter und es gehört Routine dazu, ein Gefühl für die Schreibweisen zu bekommen. Diese Routine können sich Schulkinder aneignen, indem sie in vielerlei Zusammenhängen schreiben. Genau das bedeutet: Rechtschreibung intelligent üben.

Wichtig ist dabei, das Kind dort abzuholen, wo ist wissensmäßig steht. Und natürlich darf der Spaß an der Sache auch nicht fehlen. Eine Unterforderung langweilt, eine Überforderung frustriert. Mit unseren kurzen, aber sinnvollen, Mini-Übungen, wird die Rechtschreibung Ihres Kindes quasi nebenbei immer besser.

Rechtschreibung intelligent üben: Wer viel liest, schreibt auch richtig

Rechtschreibung intelligent übenViele Eltern glauben, wenn Ihr Kind nur fleißig lesen würde, würde sich seine Rechtschreibung von selber verbessern. Sicherlich ist regelmäßiges Lesen enorm wichtig, um die Lesekompetenz zu steigern. Auf die Rechtschreibung hat das aber nicht die gewünschten Auswirkungen. Ein guter Leser erfasst nämlich alle Buchstaben eines Wortes blitzschnell und sortiert diese in die richtige Reihenfolge.

Dieser Vorgang passiert automatisch und in solch einem Tempo, dass er dem Leser selbst gar nicht bewusst wird. Ein gutes Beispiel ist der folgende Text, der Ihnen vielleicht auch schon mal begegnet ist. Obwohl die Buchstaben der Wörter vertauscht sind, hat ein geübter Leser keine Probleme damit, den Text flüssig vorzulesen.

Können Sie diesen Text lesen! Diese Übung hilft richtig Schreiben

Afugrnud enier Stidue an der elingshcen Cmabrdige Unvirestiät ist es eagl, in wlehcer Rienhnelfoge die Bcuhtsbaen in eniem Wrot sethen, das enizg wcihitge dbaei ist, dsas der estre und Izete Bcuhtsbae am rcihgiten Paltz snid. Der Rset knan ttolaer Bölsdinn sien, und man knan es torztedm onhe Porbelme lseen. Das ghet dseahlb, wiel das mneschilche Geihrn nciht jdeen Bchustbaen liset sodnern das Wrot als Gnaezs.

Trotzdem versteckt sich hinter diesen Text eine tolle Übung. Befasst sich Ihr Kind nämlich bewusst mit den einzelnen Wörtern, muss es die Buchstaben in die richtige Reihenfolge bringen. Dabei beschäftigt es sich ganz intensiv mit der Rechtschreibung, sodass das fertige Wort in seiner richtigen Schreibweise wie ein Bild im Gehirn abgebildet wird. Diese Übung können Sie mit jedem beliebigen Text machen. Mischen Sie einfach die Buchstaben der Wörter, wobei der erste und letzte Buchstabe am richtigen Platz bleiben muss. Lassen Sie nun Ihr Kind den Text richtig abschreiben. Das Ganze könne sie jetzt auch noch mit einer kleinen Knobelaufgaben kombinieren, damit der Spaß am Lernen nicht zu kurz kommt. So sieht das Rechtschreibung intelligent üben aus.

Rechtschreibung intelligent üben Aufgabe 1: Schreibe richtig auf und finde die Merkwörter heraus

In mneeir Spupe sihwmcmen Kaftofreln und in dneeir Wnane ptuzt enie Gifrfae Porlelazn. Hplopa, knan Blelo das Wseasr aus der Sühscsel tikrenn?

((In meiner Suppe schwimmen Kartoffeln und in deiner Wanne putzt eine Giraffe Porzellan. Hoppla, kann Bello das Wasser aus der Schüssel trinken?))

(Merkwörter Dopplung: Suppe, Kartoffeln, Wanne, Giraffe, Porzellan, Hoppla, kann, Bello, Wasser, Schüssel)

Rechtschreibung intelligent üben Aufgabe 2: Schreibe richtig auf und finde die Merkwörter heraus


Im teiefn Bedensoe liget ein Teir. Es shiet aus wie enie Mnisterboene. Vilee Mnsecehn setehn am Uefr und satuenn. Da kmomt der Taierzrt und lcaht: Das ist dcoh nur ein riiegesr Sthacten.

((Im tiefen Bodensee liegt ein Tier. Es sieht aus wie eine Monsterbiene. Viele Menschen stehen am Ufer und staunen. Da kommt der Tierarzt und lacht: Das ist doch nur einen riesiger Schatten.))

(Merkwörter Dehnung: tiefen, liegt, Tier, sieht, Monsterbiene, viele, Tierarzt, riesiger))

Mein Tipp:
Uta Reimann-Höhn Kaizen Methode
Nehmen Sie sich die letzten Arbeitshefte Ihres Kindes vor sammeln Sie die falsch geschriebenen Worte daraus. Nun setzen sie diese Worte zu einem lustigen Text zusammen und vermischen dabei die Buchstaben zwischen dem ersten und dem letzten Buchstaben, wie in den Beispielen. So trainiert Ihr Kind genau die Worte, mit denen es in der Schule Schwierigkeiten gehabt hat.

So übt Ihr Kind, ähnlich klingende Konsonanten richtig zu schreiben

Als eines der Hauptprobleme in der deutschen Rechtschreibung sind sicherlich die gleich und ähnlich klingenden Konsonanten anzusehen. Eine verbindliche Regelung gibt es bei der Schreibweise leider nicht. So wird beispielsweise der Konsonant v oft mit dem f und dem w verwechselt, je nachdem in welchem Wort er vorkommt.

Beispiel: Wetter / Vase / Vater / Vogel / Fliegen / viel

Kein Wunder, dass sich viele Kinder damit schwer tun. Am besten ist es, wenn Ihr Kind diese Wörter mit der V-Geschichte lernt. Lesen Sie Ihrem Kind die folgende Geschichte aus den häufigsten V-Wörtern regelmäßig vor. So lernt Ihr Kind die Wörter nach und nach auswendig.

Rechtschreibung intelligent üben Aufgabe 3: Vater und sein Vetter sitzen vor der Veranda

Rechtschreibung intelligent übenDie kleine Viola hat zum Advent eine Violine und ein Klavier geschenkt bekommen. Vater Viktor und Vetter Gustav hören brav zu, wenn Viola wie ein Vogel musiziert. Bei Vanilleis und Veilchentee lauschen sie in ihren Pullovern nervös von Vormittag bis zum Abend. Vielleicht ist das ein bisschen viel, denn Vetter Gustav verliert schon die Nerven. Da kommt Veronika aus der Villa. Sie bringt eine violette Vase, den Vogelkäfig und einen Revolver. „Das Maß ist voll!“ ruft sie. „Im November darfst du wieder spielen, vorher aber nicht.“

Machen Sie Ihrem Kind den Sinn der V-Geschichte bewusst

Lesen Sie Ihrem Kind diese Geschichte nicht nur vor, sondern sprechen sie auch immer wieder über Worte, die mit v geschrieben werden. Zur Vertiefung ist es sinnvoll, ab und zu ein kleines Diktat zu machen, indem diese Wörter vorkommen. Macht Ihr Kind dabei einen Fehler, können Sie es an die Geschichte erinneren. So wird Ihr Kind mit der Zeit automatisch bei v-Wörtern blitzschnell überlegen, ob es wohl in der Geschichte vorgekommen ist. Natürlich können Sie auch mit Ihrem Kind zusammen eine eigene V-Geschichte erfinden. Vielleicht kommt ja noch etwas sehr viel Lustigeres dabei heraus.

Übung mit der V-Geschichte
Wenn Ihr Kind Spaß daran hat, können Sie die V-Wörter der Geschichte noch sortieren. Dabei werden die Wörter mit V am Anfang und mit V in der Wortmitte unterschieden. In die folgende Tabelle kann Ihr Kind die Wörter eintragen.

Trage die V-Wörter in die richtige Spalte ein!

V-Anfang

V-Anfang

V-Mitte

v-Mitte

Vater

Vanilleeis

Advent

Revolver

Vetter

Veilchentee

Klavier

November

Veranda

vom

Gustav

 

Viola

Vormittag

brav

 

Violine

vielleicht

Pullovern

 

Viktor

viel

nervös

 

Vogel

verliert

Nerven

 

Veronika

Vase

 

 

Villa

Vogelkäfig

 

 

violette

voll

 

 

vorher

 

 

 

 

Wörter suchen unter Zeitdruck (ab Klasse 4)

Wenn Ihr Kind keine Legasthenie hat keine Legasthenie (Lese-Rechtschreibschwäche) hat, können Sie ruhig ein bisschen Tempo in Übungen einbauen. In dem folgenden Buchstabengitter sind 32 Wörter mit Dehnungen versteckt. Die Wörter haben mindestens drei Buchstaben. Legen Sie Ihrem Kind das Wörtergitter vor. Es soll nun in einer festgelegten Zeit, zum Beispiel 2 Minuten, so viele Wörter wie möglich finden, einkreisen und aufschreiben. Das macht am meisten Spaß, wenn zwei Kinder gegeneinander spielen.

Rechtschreibung intelligent üben Aufgabe 4: Das Wörtergitter der Dehnungen

E

T

I

E

R

I

N

A

H

P

K

L

A

H

M

A

H

S

T

R

O

H

H

J

R

I

H

M

A

R

U

H

M

L

A

E

R

M

O

A

U

H

A

I

O

K

Ü

H

N

O

L

H

F

A

M

R

U

H

E

L

R

M

E

H

R

O

O

H

L

I

E

B

E

B

D

S

H

H

T

J

N

E

B

I

E

N

E

N

W

A

H

L

R

E

H

E

F

E

J

S

P

I

E

L

Ä

K

R

E

H

E

X

S

O

H

N

I

L

E

E

R

E


Waagerecht

TIER; NAH; LAHM; STROH; IHM; RAHM; MEHR; BIENE; SPIEL; SOHN; KÜHN; LIEBE; RUHE; LEERE; WAHL; REH; SAAL; REHE

Senkrecht

RUHM; TRUHE; RHEIN; IHR; KUH; MOHN; BEERE; LEER; MOOR; ROH; FEE; SEE; HAAR; IHM

Welche Dehnung ist das?

Nun kann Ihr Kind die gefundenen Wörter noch in die 3 Dehnungskategorien einsortieren, wenn es Lust hat. Dabei speichert es die Wörter erneut ab und merkt sich die entsprechende Rechtschreibung. Je öfter es sich mit diesen merkwörtern befasst, desto besser wird es die richtige Schreibweise beherrschen. Dabei ist eine Gegenüberstellung der gleich oder ähnlich klingenden Kondsonanten weder notwendig noch hilfreich. Viel besser ist es, die V-Wörter auswendig zu lernen und alle anderen Wörter entsprechen des Klangs mit f oder w zu schreiben.

Dehnungskategorien: Welches Wort gehört wohin?

Vokalverdopplung:

Dehnungs-h:

Dehnungs-h:

Dehnungs-e nach i:

leer

Rhein

nah

Tier

Leere

ihr

lahm

Biene

Saal

Kuh

Stroh

Spiel

Beere

Mohn

ihm

Liebe

Moor

roh

Ruhm

 

Fee

ihm

mehr

 

See

Rahm

Sohn

 

Haar

Truhe

kühn

 

 

Rehe

Ruhe

 

 

Reh

Wahl

 

 

Zeitungsmeldung Beispiel

Zeitungsmeldung Beispiel

In letzter Zeit wurde ich häufig gefragt, wie denn eine Zeitungsmeldung richtig geschrieben wird. Das habe ich zum Anlass genommen ein ausführliches Zeitungsmeldung Beispiel mit einem Video zum Thema Grippewelle zu erstellen. Auf der dazugehörigen Seite sind alle Informationen aufgelistet, die Schülerinnen und Schüler brauchen, um eine gute Zeitungsmeldung zu verfassen. [hier gehts zur Grippewelle] Wer keine ausführlichen Informationen braucht, kann auch einfach diesen kurzen Blogartikel lesen.

Die Zeitungsmeldung ist ein Mini-Bericht

Zeitungsmeldung BeispielDas wichtigste Kriterium der Zeitungsmeldung ist ihre Kürze. Die Meldungen in der Tageszeitung stehen häufig am Rand und nehmen nicht viel Platz ein. Sie werden als Lückenfüller benutzt, und um die längeren Beiträge herum gruppiert. Trotzdem ist die Zeitungsmeldung nicht unwichtig. Es handelt sich nur oft um Themen, über die sich ein langer Artikel nicht lohnt. Ein Zeitungsmeldung Beispiel ist ein Unfall.

Zeitungsmeldung Beispiel Unfall

In einer mittelgroßen Stadt passieren jeden Tag Unfälle, über die auch berichtet werden muss. Glücklicherweise handelt es sich oft um Blechschäden, bei denen keine Personen zu Schaden kommen. Auch kleine Einbrüche und Diebstähle oder Schlägereien sind typische Inhalte für ein Zeitungsmeldung Beispiel. In die Zeitungsmeldung gehören nur Fakten keine Vermutungen oder Gerüchte. Sie informieren den Leser genau über das Geschehen.

Zeitungsmeldung Beispiel: Gliederung

Zeitungsmeldung Beispiel

Das Wichtigste bei der Zeitungsmeldung steht bereits in der Überschrift und im ersten Satz. Wenn der Leser nun keine Lust mehr aufs Weiterlesen  hat, ist er trotzdem schon ganz gut informiert. Er kennt die Rahmendaten und muss nicht unbedingt mehr wissen. Je länger die Meldung ist, desto weniger wichtig ist der Inhalt. Ein Redakteur kann immer Sätze von hinten wegstreichen, ohne die Meldung zu “zerstören”.

Mehr Informationen zur Zeitungsmeldung und zur Methode Küchenzuruf findest du hier:

Zeitungsmeldung Grippewelle: So wird sie Schritt für Schritt geschrieben

Fragen zur Zeitungsmeldung? Ich beantworte Sie Ihnen gerne.
Grundschulwissen Deutsch

Grundschulwissen Deutsch

Wie fit macht die Grundschule Ihr Kind für den Übertritt?  Immer wieder erleiden Eltern und Kinder in der fünften Klasse einen Schock, wenn sie sich den gestiegenen Anforderungen an Lernverhalten und Leistungsbereitschaft gegenübersehen. Besteht zusätzlich noch ein Defizit an wichtigen Lerninhalten, wird es wirklich schwer in der weiterführenden Schule. Damit Sie sich schon im Vorfeld ein genaues Bild vom Leistungsstand Ihres Kindes in Deutsch  machen können, haben wir für Sie eine Checkliste entwickelt. Hier können Sie überprüfen, welches Grundschulwissen Deutsch Ihr Kind bereits beherrscht und wo es eventuell noch Lücken hat. [zum Test Grundwissen Deutsch]

Bleiben Sie dran, unterstützen Sie Ihr Kind

Wir von Lernförderung.de haben es uns zum Ziel gesetzt, Schülerinnen und Schüler bestmöglich zu unterstützen. Dazu gehört es auch, Eltern darüber zu informieren, welcher Wissensstand in welcher Klasse angemessen ist. Die Checkliste zum Grundschulwissen Deutsch richtet sich an Schülerinnen und Schüler in der dritten und vierten Klasse, um deren Leistungsstand zu ermitteln. Üben Sie keinen Druck aus, denn sonst verunsichern Sie Ihr Kind nur. Suchen Sie sich einfach die Schwachstellen heraus, und bauen Sie die Übungen dazu in den Alltag ein. Gehen Sie langsam vor, damit Ihr Kind den Spaß am Lernen nicht verliert.

Grundwissen Deutsch

Wortbaustein erkannt

Stückpreis: 4,90 EUR
(inkl. 7,00 0% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Dieses Grundwissen Deutsch sollte Ihr Kind in der 4. Klasse haben

Grundwissen Deutsch Klasse 4Ob es sich nun um die Groß- und Kleinschreibung handelt, Methoden zum richtigen Schreiben, Wortfamilien oder Stolperstein – im Laufe der Grundschule sollte Ihr Kind dieses Wissen aufbauen. Natürlich wissen wir, dass die aktuelle IGLU-Studie gezeigt hat, dass es um die Fähigkeiten der Viertklässler in Deutsch nicht gut steht. Vielleicht machen Sie sich Sorgen, dass auch Ihr Kind davon betroffen ist. Mit der Checkliste Grundschulwissen Deutsch und den Tipps zur Förderung möchten wir diese Sorgen aus dem Weg räumen. [zum Test Grundwissen Deutsch]

lernfoerderung.de gibt es auch als kostenlose App

lernfoerderung APPSeit kurzem können wir den Android Nutzern unsere Inhalte auch als APP anbieten. Lassen Sie sich bequem über neue Blogeinträge oder Videos informieren, lernen Sie unser Team kennen, schreiben Sie uns Ihre Fragen direkt aus der APP heraus und verfolgen Sie den kleinen Crafty und seine Blitzlichter. Natürlich ist die APP kostenlos – aber über eine Rückmeldung würden wir uns sehr freuen. [in den google Playstore und APP lernfoerderung kostenlos downloaden]

Video zum Thema Unfallbericht

Video zum Thema Unfallbericht

Das Schreiben eines Berichtes, meistens eines Unfallberichtes, ist ein wichtiger Bestandteil des Deutsch-Unterrichts. Wenn Ihr Kind genau weiß, auf was es bei einem Unfallbericht achten muss, kann es hier sehr einfach eine gute Note schreiben. Aus diesem Grund haben wir ein Video zum Thema Unfallbericht erstellt. Ihr Kind kann sich den kurzen Erklärfilm anschauen und weiß danach genau, worauf es beim Unfallbericht ankommt.

So lernt Ihr Kind mit dem Video zum Thema UnfallberichtVideo zum Thema Unfallbericht

Natürlich können auch Sie sich den Film ansehen und Ihrem Kind dann Schritt für Schritt erklären, wie es einen Unfallbericht schreibt. Am besten probieren Sie es gleich aus nehmen Sie sich aus der Spielzeugkiste ihres Kindes zwei verschiedenfarbige Autos, und stellen Sie damit einen Unfall nach. Oder bitten Sie Ihr Kind, eine Unfallsituation vorzuspielen. Natürlich geht es auch mit einem Radfahrer, einem Fußgänger oder einem Motorradfahrer. Auch eine Person mit Kinderwagen wäre möglich, ein Skateboardfahrer, ein Rollerfahrer oder jemand auf Rollschuhen.

Sprechen Sie über den Vorfall

Denken Sie sich gemeinsam eine Situation aus und bitten Sie Ihr Kind dann, diese Situation sachlich und korrekt nachzuerzählen. Achten Sie schon beim Erzählen darauf, dass Ihr Kind die Reihenfolge einhält, in der richtigen Zeitform nacherzählt und nichts hinzu erfindet. Wenn Sie den Unfallbericht in mündlicher Form geprobt haben, darf Ihr Kind den Vorfall schriftlich schildern. Lassen Sie es zunächst die wichtigsten Stichpunkte notieren, beispielsweise die Farbe des Autos, die Automarke, Tag und Uhrzeit oder die Kleidung der beteiligten Personen. Danach kann es dann den Bericht schreiben. Sehen Sie sich vorher und am besten auch nach hier noch einmal das Video zum Thema Unfallbericht an, um eventuelle Fehler aufzudecken.

Gute Note garantiert

Ich verspreche Ihnen, wenn Ihr Kind den Unfallbericht in dieser Form mit Ihnen übt, also auch das Video zum Thema Unfallbericht ansieht, wird es unter Garantie in der nächsten Klassenarbeit eine gute Note schreiben. Warum das so ist? Bei dieser Form des Übens aktiviert Ihr Kind unterschiedliche Wahrnehmungskanäle. Besser kann man es gar nicht machen. Sie sprechen über das Thema, sie binden aktive Handlung ein, sie präsentieren die wichtigsten Fakten visuell durch das Video zum Thema Unfallbericht und setzen das Ganze dann gemeinsam um. Es folgt die Nachbesprechung, bei der letzte Fehler erkannt und verbessert werden.

Erklärvideos sind die beste Lernmethode

Viel intensiver als in der Schule und viel unterhaltsamer als beim Durchlesen eines Arbeitsblattes, bewirkt diese Form des Lernens den nachhaltigen Aufbau von Wissen. Probieren Sie es aus, Sie werden überrascht sein, wie gut das klappt. Testen Sie auch unsere anderen Erklärvideos und gehen Sie bei anderen Themen gleichermaßen vor. Ihnen gefallen unsere Videos? Dann abonnieren Sie den Kanal Lernförderung auf YouTube, Schreiben und ein Kommentar unter die Videos und installieren unsere App, die sie jedes Mal aktuell darüber informiert, wenn wir ein neues Video zu einem Thema erstellt haben.

 

Probieren Sie unsere APP aus

Probieren Sie unsere APP aus

Möchten Sie die Informationen und Angebote von Lernfoerderung.de immer griffbereit haben? Schnell mal nachschauen, was im neuesten Blogeintrag steht oder welches Video gerade veröffentlicht worden ist? Oder haben Sie eine aktuelle Frage zum Thema Lernen, die Sie am liebsten sofort stellen möchten? Alle diese Wünsche erfüllt die brandneue lernfoerderung APP.

Nehmen Sie von überall Kontakt zu uns auf!

lernfoerderung APP Natürlich ist unser Angebot kostenlos und unbegrenzt verfügbar. Mit der App sind Sie jetzt noch schneller und umfassender informiert. Stellen Sie brennende Fragen sofort, indem Sie uns von unterwegs aus der APP heraus eine E-Mail schicken. Schauen Sie später zu Hause noch einmal in Ruhe auf dem Computer nach. Vielleicht ist dann schon eine Antwort von uns eingegangen.

Werden Sie aktiv bei Schulproblemen!

Die Themen Schule und Lernen sind in jeder Familie wichtig. Schließlich hängt die Zukunft Ihres Kindes nicht zuletzt von seinem Schulerfolg ab. Und da kann vieles schief gehen. Hausaufgabenterror, Teilleistungsstörungen, Hochsensibilität oder Hochbegabung, ADHS oder eine Rechenschwäche können einem Kind den Schulalltag zur Hölle machen. Darunter leidet dann die ganze Familie.

Informieren Sie sich direkt in der lernfoerderung APP!

lernfoerderung APPWertvolle Informationen, hilfreiche Lerntipps, vielfältige Materialien, Lerntyp gerechte Videos und der persönliche Kontakt zu Lernexperten machen die Internetseite von www.Lernförderung so wertvoll. Seit über 20 Jahren informiert die Diplompädagogin und Autorin Uta Reimann Höhn auf diesem Wege interessierte Eltern und stellt für deren Kinder Hilfen zur Verfügung.

Ab sofort gibt es dieses Angebot auch als lernfoerderung App. Das Team von Lernfoerderung.de ist dankbar über jeden Hinweis, wie die App noch verbessert oder erweitert werden kann. Schicken Sie uns einfach eine E-Mail (gerne auch direkt aus der App heraus) und wir kümmern uns um Ihre Wünsche und ihre konstruktive Kritik. Lernförderung.de liegt das Wohl aller Kinder sehr am Herzen, deshalb sind alle Informationen auch weiterhin kostenlos verfügbar.

Bewerten Sie die kostenlose lernfoerderung APP

Ihnen gefällt die App? Dann hinterlassen Sie uns doch im Google Play Store eine positive Bewertung. Derzeit gibt es die App nur für Android Smartphones und Tablet PCs, eine Veröffentlichung für Apple Geräte ist in Planung.

Menü

lernfoerderung.de verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close