Rechenkonzept angeboren

Zählen geht auch ohne Zahlwörter Der Mensch besitzt offenbar ein angeborenes Zahlen-Konzept, wie das Zählen australischer Aborigenes-Kindern belegt – auch ohne Zahlwörter. Kann man zählen, selbst wenn die Worte für Zahlen fehlen? Offenbar ja, berichten jetzt britische und australische Forscher … Weiterlesen…

Niedersachsen hat Dyskalkulie Erlass

Förderung bei besonderen Schwierigkeiten im Lesen, Rechtschreiben und Rechnen Busemann: „Rechenschwierigkeiten werden erstmals berücksichtigt“ Erstmals werden die Rechenschwierigkeiten berücksichtigt“, stellte der Niedersächsische Kultusminister Bernd Busemann heute in Hannover fest. „Lese- und Rechtschreibschwächen können auf dieser Basis in allen Fächern einschließlich … Weiterlesen…

Klage abgelehnt

(aus: Ahlener Zeitung vom 13.5.09 / Günter Weber) Weil ein 15-jähriger Schüler der Overbergschule an einer Rechenschwäche (Dyskalkulie) leidet und regelrechte Angst vor einer Klassenarbeit in Mathematik hat, beantragten seine Eltern beim Jugendamt – wie berichtet – eine Eingliederungshilfe für … Weiterlesen…

1 42 43 44 45 46